Kirchliches Amt besetzen: notwendige Voraussetzungen?