DIEJENIGEN VERDERBEN, DIE DIE ERDE VERDERBT HABEN!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DIEJENIGEN VERDERBEN, DIE DIE ERDE VERDERBT HABEN!

      Pfingstrosen schrieb:

      Gott hat die Mächte der Finsternis nicht davon abgehalten, ihr tödliches Werk auszuführen, nämlich die Luft, eine der Quellen des Lebens und der Nahrung, mit lebensgefährlichen Stoffen zu verderben. Nicht nur die Vegetation ist davon betroffen, sondern der Mensch leidet an der Seuche ... Das sind gleichsam nur Tropfen der Zornesschalen Gottes, die auf die Erde gesprengt werden, und sind nur schwache Vorstellungen dessen, was in naher Zukunft geschehen wird.

      Selected Messages III, 391 (1891). {CKB 21.4}
      Das erinnert mich daran, dass wir schon seit ca. 2 Wochen im Talkessel von Stuttgart "FEINSTAUBALARM" haben ! Die Nutzer von Bahnen und Bussen können zum halben Preis "rumfahren" - aber unserer Gesundheit nützt dies alles nichts...! ===> Deshalb ist es m.E. allerhöchste Zeit zur Serienproduktion - auch staatlich subventioniert!!! - der Elektro-Autos überzugehen - oder von Motoren - die es schon seit den 80er Jahren gibt - von Methangas-Motoren betriebenen PKW
      und LKW !!!!

      ("Es ist gekommen die Zeit zu verderben, die die Erde verderbt haben!" - Offb.11,18)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Norbert Chmelar ()

    • Norbert Chmelar schrieb:

      Das erinnert mich daran, dass wir schon seit ca. 2 Wochen im Talkessel von Stuttgart "FEINSTAUBALARM" haben !
      Man sollte nur aufpassen , daß man dabei nicht ..... ( gibts ein harmloseres Wort für " hysterisch " ? ) wird.Irgendein Bundesamt warnte vor ein paar Tagen vor dem Feinstaub in Wohnzimmern aufgrund von Holzöfen.