Frauen im Neuen Testament

    • Elli59 schrieb:

      Auffällig ist jedoch, dass bei Lukas die Salbung nicht unmittelbar vor dem Einzug nach Jerusalem beschrieben wird.(wie bei Matthäus,Markus,Johannes)

      Die Salbung geschieht am Anfang seines Wirkens.

      Anschließend wird Folgendes beschrieben
      Lukas 8,2


      Warum lässt Lukas diese wichtigen Aussagen aus?

      Bin verwirrt
      What is the story ? What is the message ?

      Das ahaben wir doch öfter : Der eine Evangelist findet dies bedeutsam und den Messias illustrierend, der andere das. Wobei ja gerade Lukas eifrige Quellenstudien betrieben hat. (und trotzdem Namen der Satdt nicht nennen kann).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von philoalexandrinus ()

    • Elli59 schrieb:

      Ich glaube nicht, dass Jesus dreimal gesalbt wurde.
      Es wird üblicherweise auch nicht von drei, sondern von zwei Salbungen ausgegeangen. Eine eher am Anfang des Wirkens Jesu (zu Lebzeiten Johannes des Täufers), beschrieben in Lukas 7,36.-50. und eine weitere in Bethanien, gegen Ende des Wirkens Jesu beschrieben in Mt, Mk und Joh.

      Elli59 schrieb:

      Also dann doch zwei Salbungen, oder...
      Ja.
      Liebe Grüße, Heimo
    • Elli59 schrieb:

      Ja, Jesus liebte die Frauen, gab ihnen, obwohl sie auch schwer sündigten, Achtung und Wertschätzung. Das führte wiederum dazu, dass die Maria, Jesus die Füße küsste.Sie fühlte sich dabei bestimmt nicht erniedrigt.
      Das Endergebnis des Verhaltens, wer ist " der Größte unter uns", ist eine große "Geißel" der Menschheit, die sehr viel Leid verursacht hat
      ... also das hier war die # 1 in diesem Thread,
      wieso es jetzt passender sein sollte, über die Anzahl der Salbungen zu diskutieren als über die 'Sünden der Frauen'
      mag sich mir nicht so recht erschließen ...

      HeimoW schrieb:

      Wenn das Thema die Frage ist, ob die Bibel von einer oder zwei Salbungen Jesu berichtet, dann ist eine Diskussion über "Männersünden" und "Frauensünden" off topic, selbst wenn sie von Maria ausgeht. Abe wenn das ein eigenständiges interessantes Thema ist, dann eröffne bitte einen Thread dafür. Dann ist es nicht OT. Ich kopiere Dir dann gerne die alten passenden postings aus off topic dorthin.
      Nicht alles, was gezählt werden kann, zählt (Einstein)
    • Ghasel schrieb:

      Elli59 schrieb:

      Ja, Jesus liebte die Frauen, gab ihnen, obwohl sie auch schwer sündigten, Achtung und Wertschätzung. Das führte wiederum dazu, dass die Maria, Jesus die Füße küsste.Sie fühlte sich dabei bestimmt nicht erniedrigt.
      Das Endergebnis des Verhaltens, wer ist " der Größte unter uns", ist eine große "Geißel" der Menschheit, die sehr viel Leid verursacht hat
      ... also das hier war die # 1 in diesem Thread,wieso es jetzt passender sein sollte, über die Anzahl der Salbungen zu diskutieren als über die 'Sünden der Frauen'
      mag sich mir nicht so recht erschließen ...

      HeimoW schrieb:

      Wenn das Thema die Frage ist, ob die Bibel von einer oder zwei Salbungen Jesu berichtet, dann ist eine Diskussion über "Männersünden" und "Frauensünden" off topic, selbst wenn sie von Maria ausgeht. Abe wenn das ein eigenständiges interessantes Thema ist, dann eröffne bitte einen Thread dafür. Dann ist es nicht OT. Ich kopiere Dir dann gerne die alten passenden postings aus off topic dorthin.

      Weil das aus dem alten Thread nur kopiert wurde und das erste posting war, das sich auf Maria bezogen hat....
      Liebe Grüße, Heimo
    • @HeimoW

      HeimoW schrieb:

      Kaum, denn man lag bei Tisch und da tropft das Öl vom Kopf dann auf den Boden.
      Danke für den Hinweis.
      Diese These mit dem "heruntertropfen" hatte ich mal in einer Predigt gehört...

      In der Bibel werden wortwörtlich allein Kopf/Haupt und Füße genannt.

      ------------------------
      Nachtrag:
      Auch wenn ich die Salbung durch "die Sünderin" in Lukas 7,36ff mit den Berichten der 3 anderen Evangelisten in Zusammenhang sehe, - ja sogar als die gleiche Szene, jedoch aus unterschiedlichen Blickwinkeln/Zielsetzungen, so ist für mich auch:
      "Maria von Betanien" (Schwester von Lazarus & Martha aus einem ein Vorort von Jerusalem in Judäa) ist definitiv nicht "Maria von Magdala" (aus einer Stadt am See Genezareth in Galiläa). Und "Maria von Magdala" ist ebenfalls nicht "die Sünderin von Lukas 7,36ff". Beides ist mir schon klar.

      Ob "die Sünderin" bei Lukas 7,36ff etwas mit "Maria von Betanien" zu tun hat wäre ein längeres, komplexes Thema.
      (Unabhängig von RKK und EGW.)

      :greet:
      LG, franz

      » Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei!« (Johannes 8:36)

      Team: » Entweder heilen wir als Team, - oder wir gehen als Individualisten / Einzelgänger unter.«
    • John Q. Public schrieb:

      @HeimoW
      Ob "die Sünderin" bei Lukas 7,36ff etwas mit "Maria von Betanien" zu tun hat wäre ein längeres, komplexes Thema.
      (Unabhängig von RKK und EGW.)

      :greet:
      LG, franz
      Na ja, so eine Randbemefrrkung : Die Sünderin der Stadt verwendete recht billige Myrrhe (aus der arabischen Halbinsel) und Maria im Dorf Bethanien Nardenwasser - dessen Reinheit und Köstlichkeit in den Evangelien nbetont wird - aus dem Himalayagebiet - - - ( Kapitalsanlage, ihre Brautausstattung ??)
    • John Q. Public schrieb:

      Auch wenn ich die Salbung durch "die Sünderin" in Lukas 7,36ff mit den Berichten der 3 anderen Evangelisten in Zusammenhang sehe, - ja sogar als die gleiche Szene, jedoch aus unterschiedlichen Blickwinkeln/Zielsetzungen, so ist für mich auch:
      "Maria von Betanien" (Schwester von Lazarus & Martha aus einem ein Vorort von Jerusalem in Judäa) ist definitiv nicht "Maria von Magdala" (aus einer Stadt am See Genezareth in Galiläa). Und "Maria von Magdala" ist ebenfalls nicht "die Sünderin von Lukas 7,36ff". Beides ist mir schon klar.

      Ob "die Sünderin" bei Lukas 7,36ff etwas mit "Maria von Betanien" zu tun hat wäre ein längeres, komplexes Thema.
      (Unabhängig von RKK und EGW.)
      Wir wissen, dass die Sünderin mit keinem Namen erwähnt wird. . Danach kommt die Geschichte mit Maria Magdalena, die von 7 unreinen Geistern befreit wurde.
      Hier könnte man vermuten, dass....Maria Magdalena die Sünderin war. Genau wird es aber nicht beschrieben, und Vermutungen sind nichts Wert

      Nur in Johannes 12,1 heißt es, dass eine Maria in Betanien Jesus die Füße salbt. Es heißt, dass Lazarus und Martha ebenfalls anwesend waren. Nicht im Hause Lazarus, nein, er und seine Schwester Martha waren anwesend nicht mehr.
      In Markus 14, 3-9 , wird vom Hause Simon den Aussätzigen, berichtet

      In Markus 14, und Matthäus 26, salbt jeweils eine namenlose Frau Jesus. Nur in Johannes 12, wird beschrieben, dass diese Frau Maria heißt.

      Nun wissen wir, dass Maria Magdalena mit den Jüngern reiste. Also liegt die Vermutung nahe, dass sie dort auch anwesend war. Demnach gibt es mehrere Möglichkeiten ,die Maria, die Schwester Lazarus oder Maria Magdalena ..die Jesus salbte

      So gesehen könnte sogar die Maria Magdalena zweimal Jesus gesalbt haben.
      Das ist und bleibt nur eine Vermutung, nicht mehr.. Die Schrift kann uns diese Frage nicht genau beantworten. Komplett ausschließen kann man diese Theorie auch nicht!
      Wichtig für mich ist die Erkenntnis, dass die Frau (Frauen) keine eindeutige Identität haben...und das ist auch gut so.

      Die menschliche Fantasie ist oftmals nicht rein von schmutzigen Gedanken. Auch in unseren Diskussionen haben wir automatisch den Frauen unterschiedliche Charaktereigenschaften gegeben . Die reine Schwester Lazarus und die stadtbekannte Sünderin....
      Denkt Jesus auch so wie wir??
      Ich finde es gut, dass die Frauen, die Jesus ein Liebesbeweis erbrachten, nicht eindeutig identifiziert werden können.

      Auffällig ist auch, dass die Ehebrecherin, die gesteinigt werden sollte, namenlos vorgestellt wird.
      Alles gut so..geht uns nichts an!!

      LG
      Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist es unmöglich; aber bei Gott sind alle Dinge möglich
      (Matthäus 19, 26)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Elli59 ()