Tolle Gemeindeaktivitäten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tolle Gemeindeaktivitäten

      Givebox bei der Adventgemeinde Cottbus

      Einer Initiative aus Berlin folgen inzwischen zahlreiche Orte. Sie nennt sich Givebox und besteht darin, dass ein kleines Häuschen aufgestellt wird, in das jeder Sachen tun kann, die er nicht mehr benötigt, die aber gut erhalten und noch zu gebrauchen sind; jeder andere kann sich davon nehmen, was er möchte. Ein Austausch ohne Geld, ein Auslageort für anonyme Geschenke.

      Genauer dargestellt wird die Initiative in einem Artikel der Berliner Zeitung vom 27.12.2011.

      Eine Liste von Givebox-Standorten in Deutschland ist auch im Web abrufbar. Für Cottbus wird dort auf die Gaglower Straße 13 verwiesen, und genau das ist auch die Adresse des Gemeindezentrums der Siebenten-Tags-Adventisten in Cottbus, welche diese Givebox aufgebaut hat.

      Außer diesem unkommerziellen Austauschangebot selber erreichte die Cottbuser Gemeinde dadurch einen Artikel in der Lokalzeitung und einen kurzen Fernsehbeitrag des Lokalsenders "Lausitz TV". Auf der Website der Gemeinde bildet die Seite über die Cottbuser Givebox die ansehnliche Ausnahme, dass die Gemeinde eine Aktivität durch eine kleine Fotosstrecke der gesamten Web-Welt vorzeigt. Auf den Fotos sieht man eine Anzahl Leute, gemeinsam die Givebox aufbauen.

      Ein sinnvolles soziales Projekt, das sehr gut kommuniziert wurde und für das Ansehen der Cottuser Gemeinde sicherlich nicht schlecht ist.
      "Prüft alles und, was gut ist,
      das behaltet. Aber was böse ist,
      darauf lasst euch nicht ein..."

      1. Thessalonicher 5, 21.22

      "Wähle das Leben, damit du lebst."
      5. Mose 30, 19

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniels ()