Positive Sender / Sendungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Positive Sender / Sendungen

      In diesem Thread könnte auf TV- und Radiosender sowie Sendungen hingewiesen werden, die christlichen Idealen nicht grob widersprechen, die also zum Beispiel nicht demonstrativ Gewalt darstellen.

      bw family.tv
      Heute bin ich auf einen TV-Sender aufmerksam geworden, der ein Programm für die ganze Familie bieten möchte und sich anscheinend auch an christlichen Werten orientiert. Ein Artikel bei Wikipedia klärt über den Ansatz des Senders auf.

      Der Sender kann übers Web und in Baden-Württemberg über weitere Wege empfangen werden.

      Grüße
      Daniels
      "Prüft alles und, was gut ist,
      das behaltet. Aber was böse ist,
      darauf lasst euch nicht ein..."

      1. Thessalonicher 5, 21.22

      "Wähle das Leben, damit du lebst."
      5. Mose 30, 19
    • Mainsteam des "christlichen Atheismus" in Deutschland und Europa

      Ja, aber wenn ich in die Dokumentationen von phoenix, arte, ARD/ZDF über die Weihnachtszeit hineinschaue, stelle ich fest, dass das Neue Testament der Bibel vewässert wird und als unglaubwürdig hingestellt wird. Bei phoenix hiess es, Markus und Matthäus seinen späte Interpreten der Person des Jesus Christus. Ein Aufständischer eben, der wie damals üblich, von dem grausamen Pontius Pilatus hingerichtet wurde. Die TV-Journalisten müssen auch so argumentierenund suchen sich auch die entsprechenden Theologieprofessoren heraus, damit nicht der Verdacht aufkommt, man gehöre zu den christlichen Fundamentalisten oder noch schlimmer: Kreationisten oder Vertretern der Biblischen Schöpfungslehre, denn dies wäre "gefährlich", entspricht es doch nicht dem Mainsteam des "christlichen Atheismus" in Deutschland und Europa ("alle tun so, als gibt es keinen Gott !").
    • Ist das heutige Westjordanland(das biblische "Judäa und Samaria") den Juden von Gott verheißenes Land >>in alle Ewigkeit<<?

      Ich sehe gerade eine sehr interessante Sendung auf ARTE: "Die Siedler der Westbank". Hier wurde von frommen Siedlern gesagt: "1967 wurde das biblische >>Judäa und Samaria<<(= das heutige "West-Jordanland" oder "Westbank") befreit!"

      Ist das heutige Westjordanland(das biblische "Judäa und Samaria")tatsächlich das den Juden von Gott verheißene Land?

      Und gilt diese biblische Verheißung für Israel bis >>in alle Ewigkeit<<?
      Und hat eine israelische Regierung kein Recht dieses Land herzugeben, damit die Palästinenser daraus einen eigenen >Palästinenser-Staat< machen im Sinne der Parole : >>Land für Frieden!<< , weil fromme Juden sagen, dass "dies Gottes eigenes Land ist!" ?

      Wenn weiterhin jüdische Siedlungen auf der Westbank gebaut werden, wird dann der Friedensprozess im Heiligen Land torpediert?

      Im Moment sagte gerade ein frommer Jude aus dem Westjordanland, dass "das verheißene Land für Israel vom Nil bis zum Euphrat reiche!" , also das sogenannte "GROSS-ISRAEL", wie es die Grenzen zu Zeiten Davids und Salomos waren. "Das sei das Versprechen der Thora!" so dieser Jude

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Norbert Chmelar ()

    • Heiner Geißler - Jesus - Der Kardinal - Doku über Martin Luther

      Gerade sah ich auf BIBEL-TV - diesen Sender gibt es schon 14 Jahre! - Heiner Geißler - Was müsste Luther heute sagen? Eine DOKUMENTATION über das neueste Buch Heiner Geißlers "Was müsste Luther heute sagen?"
      U.a. schreibt er , "dass heute kein Grund mehr für die Kirchenspaltung bestünde!" Riesiges Lob auch für den "neuen" Papst Franziskus!

      Dann kommt heute, am Vorabend des ERNTEDANKFESTES um 20:15 Uhr auf BIBEL-TV :
      Die Bibel - Jesus - Teil 1/2 bis 21:50 Uhr. Mit Jeremy Sisto als Jesus und mit Jaqueline Bisset als Maria.
      Italienisch-Deutsch-Amerikanischer Spielfilm von 1999.
      Wiederholung: morgen, Sonntag, 2.10.2016 (Erntedankfest-Sonntag) um 15:00 Uhr.
      Teil 2 folgt am Samstag, 8.10.2016 um 20:15 Uhr auf Bibel-TV. Anschließend um 21:45 Uhr eine sehenswerte Dokumentation über Martin Luther bis 0:00 Uhr. (Also am 8.10.16!)

      Anschließend kommt heute, am Samstag, 1.10.2016, ein Film aus den USA von 1963 - Der Kardinal , bis 0:40 Uhr.
      Ich meine es geht um das Dritte Reich und um den Anschluß Österreichs an das Deutsche Reich unter Hitler und um die Rolle des Wiener Erzbischofs Innitzer, der sich von einem glühenden Bewunderer Hitlers zu einem seiner entschiedensten Gegner wandelte! (Da kann ich mich aber auch irren)

      Jedenfalls - so oder so - sicher sehenswert!!! :)

      MfG

      NCH.


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Norbert Chmelar ()

    • Norbert Chmelar schrieb:

      Anschließend kommt heute, am Samstag, 1.10.2016, ein Film aus den USA von 1963 - Der Kardinal , bis 0:40 Uhr.
      Es ging u.a. um das Dritte Reich und um den Anschluß Österreichs an das Deutsche Reich unter Hitler und um die Rolle des Wiener Erzbischofs Innitzer, der sich von einem glühenden Bewunderer Hitlers zu einem seiner entschiedensten Gegner wandelte!
      Dieser Film war in der Tat einer der besten Filme aller Zeiten! Beeindruckend die Szenen als der Kardinal Innitzer an der Außentreppe des Stephansdom predigte: "Wir haben nur einen Führer: Jesus Christus!" und wie die SA-Truppen "Die Fahne hoch!" singend daherstürmten und den Palast des Wiener Kardinals kurz und klein geschlagen haben!...
    • Wenn es um christliche Sender geht, darf der Hope Channel nicht fehlen. Der wird immer mehr zum Welt umspannenden Sende. Letztens ist Mittelöamerika und die gesamte Karibis mit drei Sprachen (englisch, Französisch und Spanisch) dazu gekommen.

      In Deutschland sendet das TV-Programm rund um die Uhr.

      Man kann ihn auch als Hörfunk und übers Internet empfangen.

      Liebe Brüße von Bert.
    • Norbert Chmelar schrieb:

      ) Auf N-TV : 20:15 Uhr: Der Jesus-Code - Das Kreuz.

      ) Auf N-TV : 21:05 Uhr: Der Jesus Code - Das Evangelium der Maria

      ) oder auf PHOENIX: 20:15 Uhr: Der Apokalypse-Code

      ) oder auf PHOENIX: 21:00 Uhr: Das Jesusrätsel
      Selten, dass diese Sender bibelkonforme Informationen bringen. Ich rate immer zuerst die Schrift( Bibel) lesen und dann eventuell eine Doku ansehen....
      Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus!
    • Zur Zeit - also jetzt - läuft auf BIBEL-TV der 4. und letzte Teil der SERIE : Der Jesuit - Papst Franziskus Kritische Konflikte (4/4) von 20:15 - 21:05 Uhr.

      Um 22:00 Uhr kommt auch auf BIBEL-TV: Drive Thru History - Unterwegs ... im Heiligen Land: Tempel, Kreuz und das leere Grab - DOKU-REIHE von 22.00 - 22.30 Uhr = s e h e n s w e r t!

      Morgen, am Mittwoch, 14.12.2016 kommt auch auf BIBEL-TV von 20:15 - 21:50 Uhr der USA-Spielfilm von 2012: Apostel Petrus und das letzte Abendmahl

      Grade folgt der erste Wahlgang vom 12.März 2013 über die Papstwahl nach dem Rücktritt von Papst Benedikt

      Er wurde am 13.3.2016 im 5. Wahlgang mit der notwendigen 2/3-Mehrheit der 115 Kardinäle (also folglich brauchte er mindestens 77 Stimmen!)zum Papst(266.Papst seit Petrus) gewählt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Norbert Chmelar ()

    • Sehenswerte Sendungen im TV heute und morgen auf BIBEL-TV

      Heute (Freitag, 16.12.16): um 19:30 Uhr: ERF Dokumentation: Das Flüstern der Engel (1/2) bis 19.55 Uhr.
      Inhalt: Thomas Garrett, William Still und Harriet Tubman sind Gegner der Sklaverei. Als führende Mitarbeiter der Underground-Railroad halfen sie Tausenden Sklaven, in die Nordstaaten zu fliehen.

      Morgen (Samstag, 17.12.2016):
      1. um 9:15 Uhr: Gemeindehilfsbund TV WISSEN: Festzeiten des Glaubens: Wie soll ich Dich empfangen? Bis 10.00 Uhr
      2. um 11:00 Uhr: Arche TV PRED. Gott wird Mensch - bis 11.30 Uhr
      3. um 15:00 Uhr: Journey to Christmas - Bethlehem auf der Spur DOKU-REIHE: Die Reise nach Bethlehem (3/4). Anschließend: Schäfer, Weise und ein König (4/4) : Inhalt: Rory, Nazreth, Drew, Kim und Dusty reisen auf den Spuren von Maria und Josef von Nazareth über Jerusalem nach Bethlehem. Bis 16:30 Uhr
      4. um 17:00 Uhr: Musik im Advent Singt dem Höchsten: Weihnachten - bis 17:30 Uhr
      5. um 19:30 Uhr: Frauen der Bibel DOKU-REIHE - Maria von Nazareth - Inhalt: Einem demütigen jüdischen Mädchen erscheint ein Engel. Sie wird auserwählt einem König das Leben zu schenken. Sie erlebt wie ihr Sohn Gottes Königreich verkündet, aber auch seinen grausamen Tod am Kreuz. Bis 20:00 Uhr
      6. um 20:15 Uhr: Der Jesuit - Papst Franziskus - SPIELFILM 2015 - Inhalt: Als Papst Benedikt XVI. von seinem Amt zurücktritt, reist Kardinal Bergoglio nach Rom, um an der Wahl des neuen Papstes teilzunehmen. Bis 22.00 Uhr -Anlässlich des 80. Geburtstages des Papstes!
      Alles kommt auf BIBEL-TV! Da wird sicher für jeden/ für jede etwas dabei sein!
    • Um 17:00 Uhr kommt auf dem TV-Sender K-TV die sehenswerte Dokumentation:
      Das Jahrhundert der Reformen - Das Konzil von Trient (Folge 6)

      Dieses "Konzil von Trient" - auch "Tridentinum" genannt, welches in verschiedenen Sitzungsperioden in der Zeit von 1545 - 1563 abgehalten wurde (= 19. Ökumenisches Konzil) wurde v.a. als Abgrenzung gegenüber der protestantischen Reformation abgehalten, um die katholische Glaubenslehren (7 Sakramente/ Lehre von der Erbsünde und der Rechtfertigung/ Opfercharakter der Messe und der Transsubstantiation/ Fegefeuer/ Heiligenverehrung/ Gehorsamspflicht gegenüber dem Papst) zu bekräftigen. Es war in der Kirchengeschichte dahingehend bedeutsam, da das "Tridentinische Glaubensbekenntnis" - von Papst PIUS IV. 1564 verfasst - bis ins 20. Jahrhundert(!!!) vor der Übernahme eines kirchl. oder theolog. Amtes als Glaubenseid verpflichtend war.

      Versuche dieses Tridentinum als gemeinsames Konzil von Katholiken und Protestanten zu gestalten sind aus mehreren Gründen gescheitert. Z.B. verlangten die Lutheraner ein Konzil in Deutschland ohne die Teilnahme des Papstes, was die Katholiken verständlicherweise ablehnten!

      Das Tridentinum hat den neuzeitl. Katholizismus so entscheidend geprägt, dass theologiegeschichtlich die folgende Zeit bis zum 2. Vatikan. Konzil (1962 - 1965) als >nachtridentinisch< bezeichnet wird.
    • Christina schrieb:

      Der Hope Channel ist super
      Schade, dass dieser gute Sender von den Adventisten nicht über meine digitale Kabelfernseh-Box zu empfangen ist! In meiner alten Adresse in Schorndorf/Württ. habe ich diesen gern gesehenen christlichen Sender per Satelittenschüssel hereinbekommen! (damals 4 christliche TV-Sender: BIBEL-TV / ERF-TV/ K-TV und HOPE CHANNEL/ heute: nur noch 2: BIBEL-TV (ERF-TV hat sich diesem Sender angeschlossen!) und K-TV)
      Besonders spannend waren für mich die Sendungen über die Kirchengeschichte/ Geschichte der Adventbewegung und die Auslegungen über das Daniel-Buch!
    • "Schade, dass dieser gute Sender von den Adventisten nicht über meine digitale Kabelfernseh-Box zu empfangen ist."

      Hallo Norbert,
      es gibt doch die Möglichkeit, den Live - Sender über Internet anzuschauen.
      Geh zuerst zum Thron, dann zum Telefon!
      Laufe nicht umher auf der Suche nach Rat von irgendjemandem. Bete zuerst. Frage den Herrn, ob es Sein Wille ist, dass du bei einem anderen Menschen um Rat fragst oder ob Er dich selbst beraten möchte.
      Day, New You" von Joyce Meyer. Copyright 2007 by Joyce Meyer. Veröffentlicht durch FaithWords. Alle Rechte vorbehalten