Ellen White: Ratschläge den Autoren und Redakteuren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ellen White: Ratschläge den Autoren und Redakteuren

      Für dienigen, die Ellen White schätzen und ihren Ratschlägen folgen (möchten), möchte ich diesen Thread erstellen. Hier sollen Zitate von Ellen White angeführt werden, wo sie Ratschläge denen gibt, die irgendwas für die Öffentlichkeit schreiben. In moderner Sprache gesprochen, gilt das auch für die Verfasser der Beiträge in einem Forum, speziell in diesem. Die Zitate dürfen gerne kommentiert werden.

      Die Ratschläge finden sich in ihrem Buch "Counsels to writers and editors" - was ich jedem aktiven Forumsmitglied nur empfehlen kann. Leider steht das Buch auf der Seite egwwritings.org/ nur in englischer Sprache zur Verfügung. Aber vielleicht findet der eine oder andere die deutsche Ausgabe.

      Im Buch behandelt Ellen White solche Themen wie den richtigen Umgang mit Menschen, richtige Art der Sprache und Zurechtweisung, richtiges Verhalten gegenüber Andersgläubigen und gegenüber Schwachen im Glauben, richtige Ausrucksweise beim Verfassen von Schriftstücken.

      ich fange mal an, mit einigen Zitaten. Im Folgenden meine eigene "freie" Übersetzung.

      Wie haben sich die Verteidiger der Wahrheit zu verhalten? Sie besitzen ewiges und unveränderliches Wort Gottes, und haben es im richtigen Licht darzustellen. Ihre Worte sollen nicht schroff und scharf sein. Die Wahrheit präsentierend, müssen sie die Liebe, Sanfmut und Freundlichkeit zeigen. Lasst die Wahrheit allein ihre scharfe Wirkung machen... Menschen, die die Wahrheit kennen, sollen keine raue und harte Ausdrücke verwenden, um dem Satan keine Möglichkeit zu geben, den Geist der Warhheitverkündiger im falschen Licht darzustellen. (58.3)
      Selbst wenn die Seelen sich von der Wahrheit abwenden und dem Irrtum nachfolgen, sollen keine Worte des Tadels gesprochen werden. Versucht, diesen verirrten Seelen die Gefahr ihrer Position zu zeigen, macht ihnen bewußt, wie sehr ihr Verhalten gegenüber Jesus Christus beleidigend ist. Aber macht dies mit Mitleid und Zärtlichkeit... Sich über die im Irrtum befindlichen Menschen lächerlich machen - wird ihre Augen nicht öffnen, und die Wahrheit wird dadurch nicht anziehend. (62.2)
      Dir wird wenig vergeben, wenn du wenig liebst. Dir wird viel vergeben, wenn du viel liebst. (Lukas 7,47-50)
    • RE: Ellen White: Ratschläge den Autoren und Redakteuren

      Jacob der Suchende schrieb:

      Für dienigen, die Ellen White schätzen und ihren Ratschlägen folgen (möchten), möchte ich diesen Thread erstellen. ...


      Gerade habe ich eine Stunde gebetet, und nun sollte ich wieder an meinen Uni-Sachen weiter machen, aber es zieht mich dann doch immer wieder ins Forum, um zumindest hin und wieder mitzulesen, wenn ich schon derzeit keine Zeit zum Schreiben habe.

      Mich verblüfft immer wieder, wie in diesem Forum die Kommunikation misslingt. Ich nehme mich dann immer zurück, weil eigentlich würde ich so gerne regelnd eingreifen, so wie ich das früher bei meiner Gruppe gemacht habe, wo ich einige Jahre die Gesprächsabende moderiert habe, das ist so ein Reflex, der noch in mir ist.

      Dieser Thread ist aber so ein Paradebeispiel, dass ich doch einmal etwas deponieren muss. Jacob hat deutlich geschrieben, für wen oder was er diesen Thread erstellt, er hat eindeutig die Zielgruppe definiert, die er ansprechen möchte. Und trotzdem läuft es schon wieder aus dem Ruder. Merkt ihr das?
    • Dieser Thread ist aber so ein Paradebeispiel, dass ich doch einmal etwas deponieren muss. Jacob hat deutlich geschrieben, für wen oder was er diesen Thread erstellt, er hat eindeutig die Zielgruppe definiert, die er ansprechen möchte. Und trotzdem läuft es schon wieder aus dem Ruder. Merkt ihr das?
      ...die Zielgruppe definiert, und auch das Thema. Deshalb wurden alle Beiträge, die zu diesem Thema nicht passen, in den anderen Thread verschoben: SIEH DA . Hier gehts nicht um die Beurteilung von Ellen White oder um die Prophetie.
      Dir wird wenig vergeben, wenn du wenig liebst. Dir wird viel vergeben, wenn du viel liebst. (Lukas 7,47-50)