Was hörst du gerade?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Peter Broggs - Jah Jah Voice Is Calling (extended version)


      Text / lyrics (mit Übersetzung)
      I heard Jah Jah voice is calling, (Ich hörte, die Stimme Gottes Gottes ruft)
      Calling all His children, (rufend alle seine Kinder)
      Saying Mount Zion gates are open - you'd better get ready to walk right in, (Sagend, Die Tore des Berges Zions sind offen - du machst dich besser fertig geradeaus hineinzugehen)
      To walk right in. (Geradeaus hineinzugehen)
      We're gonna sing and we're gonna shout (Wir werden singen und wir werden rufen)
      We're gonna give Jah Jah the I-ses (Wir werden Gott Gott Lobpreisungen geben)
      We're gonna sing and we're gonna shout (Wir werden singen und wir werden rufen)
      We're gonna give Jah Jah the I-ses (Wir werden Gott Gott Lobpreisungen geben)
      Inna Mt. Zion. (In Zion)
      Inna Mt. Zion. (In Zion)
      We're gonna sing redemption songs, (Wir werden Lieder der Erlösung singen)
      We're gonna sing it all day long. (Wir werden es den ganzen Tag lang singen)
      We're gonna walk with His Majesty (Wir werden mit seiner Majestät gehen)
      We're gonna tell him his true true story, about the power and the glory, (Wir werden ihm seine wahre wahre Geschichte erzählen, über die Macht und die Herrlichkeit)
      Inna Mt. Zion, (In Zion)
      Inna Mt. Zion. (In Zion)
      I heard Jah Jah voice is calling, (Ich hörte die Stimme Gottes Gottes ruft)
      Calling all His children, (rufend alle seine Kinder)
      Saying Mt. Zion gates are open - you'd better get ready to walk right in, (Sagend, Die Tore des Berges Zions sind offen - du machst dich besser fertig geradeaus hineinzugehen)
      To walk right in. (Geradeaus hineinzugehen)
      We're gonna sing redemption songs, (Wir werden Lieder der Erlösung singen)
      We're gonna sing it all day long. (Wir werden es den ganzen Tag lang singen)
      We're gonna walk with His Majesty (Wir werden mit seiner Majestät gehen)
      We're gonna tell him his true true story, about the power and the glory, (Wir werden ihm seine wahre wahre Geschichte erzählen, über die Macht und die Herrlichkeit)
      Inna Mt. Zion. (In Zion)
      Inna Mt. Zion. (In Zion)
      I heard Jah Jah voice is calling, (Ich hörte die Stimme Gottes Gottes ruft)
      Calling all His children, (rufend alle seine Kinder)
      Saying Mt. Zion gates are open - you'd better get ready to walk right in, (Sagend, Die Tore des Berges Zions sind offen - du machst dich besser fertig geradeaus hineinzugehen)
      To walk right in. (Geradeaus hineinzugehen)



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jan ()

    • das hier ist ein cooles Lied! Gerade hab ich für das Thema Lieder über Mission oder mit Aussendungscharakter einige Versionen von dem "Go down Moses"/"When Israel was in Egypt's land" angehört und folgendes entdeckt. Leider ohne Text, aber den kennt man eh:


      ein weiterer Remix davon: youtube.com/watch?v=P7xysZJRe8w

    • Ok,
      hier noch ein paar schöne alte Sachen:

      John Denver - Last night i had the strangest dream
      jBcwAJZGXsk

      Judy Collins (mit Pete Seeger): Turn Turn Turn (Text direkt aus dem Prediger genommen in Verbindung mit dem Missionsauftrag Jesu als Refrain)

      DejUPN4SksU

      und ein Lied das wohl jeder kennt

      Joan Baez - We shall overcome
      pQiIZXkt2RM

      Peace, Gottes Segen und Gute Nacht

      LG Klaus. winkexD13nei
    • Pinoy Klaus schrieb:

      Peace, Gottes Segen und Gute Nacht
      "Peace" - das ist ja mal ein gutes Stichwort, passend zu deiner Musik. Dem möchte ich mich gerne anschließen.
      Das letzte Lied aus Woodstock, das jeder kennen sollte, kenn ich nicht, aber dafür Judy Collins (mit Pete Seeger): Turn Turn Turn und John Denver. Dass der Text von "Turn Turn Turn" aus dem Prediger entnommen wurde, ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen, aber stimmt wirklich.

      Jetzt könnte ich mit Scott McKenzie und "SanFransicso" weitermachen, das wirklich jeder kennt, aber das würde dann bald zu weit gehen ( trotzdem, weil mir das Lied so gut gefällt: youtube.com/watch?v=bch1_Ep5M1s&feature=related )

      Ich bringe ein anderes Lied, bei dem der Text "deutlicher" christlich ist, obwohl ich manches wegen dem Englisch nicht verstehe:
      Fairport Convention - Now Be Thankful

      When the stone is grown too cold to kneel
      In crystal waters I'll be bound
      Cold as stone, weary to the sounds upon the wheel
      Now be thankful for good things below
      Now be thankful to your maker
      For the rose, the red rose blooms for all to know
      When the fire is grown too fierce to breathe
      In burning embers I'll be bound
      Fierce as fire, weary to the sounds upon the wheel
      Now be thankful for good things below
      Now be thankful to your maker
      For the rose, the red rose blooms for all to know

      peace :) und gute Nacht!

    • "Peace" - das ist ja mal ein gutes Stichwort, passend zu deiner Musik. Dem möchte ich mich gerne anschließen.

      Das letzte Lied aus Woodstock, das jeder kennen sollte, kenn ich nicht,
      aber dafür Judy Collins (mit Pete Seeger): Turn Turn Turn und John
      Denver.
      Also ich kenn den Film "Taking Woodstock"... :) Der Film dauert ziemlich lange und hat ein blödes Ende, finde ich. Das aus dem Video sind die Schauspieler vom FIlm, wenn ich mich nicht stark täusche.
    • Du hast den Film über Woodstock gesehen?! Hätte ich auch gern. Also den, wo sie ALLES mitgefilmt haben. Aber ich glaube, es gab auch einen neuen Film im Kino über Woodstock.
      Wikipedia sagt zu "Taking Woodstock" ( de.wikipedia.org/wiki/Taking_Woodstock :(
      "Taking Woodstock
      ist ein 2009 produzierter Historienfilm, der, anlässlich des 40. Jahrestages, die Geschichte des Woodstock-Festivals zum Thema hat. Die Handlung basiert auf dem Roman und der wahren Geschichte von Elliot Tiber. Regie führte Oscar-Preisträger Ang Lee."
      Das ist also der neue nachgemachte Film. Orginal ist besser!! Bei Youtube kann man ersteren stückweise anschauen aber gerade finde ich das auch nicht mehr. Hab das nämlich , glaube ich, auch mal gemacht und fand ich ziemlich cool. Nix nachgespielt!

    • Woodstock
      Ich glaub da muss man 2 Filme unterscheiden: einmal die Doku über das Festival (das ist der Woodstock-Film den 3/4 der Menschheit meint wenn sie sagen der Woodstock-Film) und einen neuen Spielfilm den jemand über die Geschichte gemacht hat wie es zu dem Festival gekommen ist (den kenn nun ich nicht). In dem ersteren gibts selbstredend keine Schauspieler sondern Auftritte der Musiker, Interviews mit den Organisatoren, Besuchern und Anwohnern.

      Das Fairport Convention auch religiöse Songs gemacht hat wusste nun ich nicht, aber umso besser.

      LG

      Klaus.


      ----------------------


      Christian Rock
      Zur Abwechslung mal was moderneres. Ich hoffe nicht zu heftig:

      Narnia

      -gMG8VpvScA

      Third Day glaube ich ....

      UD-sTpEiyZs

      Sacrecy

      dw-nHquB7d8

      LG

      Klaus. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jan () aus folgendem Grund: Bitte keine Doppelposts!

    • Samuel Harfst

      Ich höre unheimlich gerne Samuel Harfst mit seinem Audiotagebuch. Er nuschelt zwar etwas, aber mich sprechen seine Texte voll an!
      LG Stephi
      Eph. 2:8 Denn aus Gnade seid ihr gerettet worden durch den Glauben, und das nicht aus euch; Gottes Gabe ist es!