Artikel mit dem Tag „Bruce Metzger“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bruce Metzger und die NWT (Teil 2)

    In meinem letzten Blog-Beitrag bin ich erstmalig auf die Kritik des Gelehrten Bruce M. Metzger (1914-2007) an der "New-World-Tanslation" der Zeugen Jehovas eingegangen. Metzger war Professor für Neutestamentliche Sprache und Literatur, weshalb die Kritiker der ZJ ihn gerne zitieren, um aufzuzeigen, dass die New-World-Translation (sowie ihr deutsches Gegenstück, die Neue-Welt-Übersetzung) eine Verfälschung der Bibel darstellen. In diesem Artikel geht es ausschließlich um die Übersetzung (und das daraus resultierende Verständnis) von Bibelversen, welche für die Frage relevant sind, ob Jesus ein Geschöpf ist. Dieser Artikel soll nicht klären, ob die Dreieinigkeitslehre richtig oder falsch ist. Es geht hier auch nicht darum, ob Jesus zur Schöpfung gehört, oder ob die ZJ diesbezüglich falsch liegen. Es geht her einzig und allein um die Frage, ob Metzgers Kritik an den Wiedergaben der NWT berechtigt, objektiv und fair ist. Die nachfolgenden Zitate von…