Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Zitat von Gane MacShowan: „Adam auf der einen Seite, Jesus auf der anderen! Beide werden hier als "Mensch" bezeichnet. Von "GOTT" steht hier (bezogen auf Jesus) nichts. “ Danke für die Moderation, dass dieser Gedanke aus dem immer mehr zwecklos werdendes "Dreieinigkeit"- Thema rausgeholt wurde, es wäre gut nicht wieder dort hinzurutschen... Die Bibelstelle erklärt die "Erlösungslogik" Gottes. Hier wird die Aufgabe/Rolle Jesu tatsächlich als Mensch dargestellt (Mensch - Mensch Gegenüberstellung),…

  • Zitat von Gane MacShowan: „Es ist die einzige (mir bekannte) Stelle, an der überhaupt eine entsprechende Gleichung aufgestellt wird. Ausgangspunkt war die Behauptung, dass "nur Gott seine Geschöpfe (durch seinen Tod) erlösen kann". Eine biblische Aussage in diesem Sinne gibt es nicht. Stattdessen gibt es die Gleichung, welche Paulus aufgestellt hat und diesem Argument ganz klar widerspricht. Sollte Jesus GOTT sein, dann muss es dafür andere Argumente u. Aussagen geben. “ Ich möchte deine Antwort…