Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ist Jesus ohne Anfang?

    Yppsi - - Jesus Christus

    Beitrag

    Zitat von hnitschke: „ Dieses "ewig" kann grundsätzlich nicht wörtlich iSv anfangs- und endlos verstanden werden, da schließe ich mich meinen beiden Vorrednern an. Beispiel: und der Rauch ihrer Qual wird aufsteigen von Ewigkeit zu Ewigke dit (Off 14, 11) “ Daß "von Ewigkeit zu Ewigkeit" nicht endlos sein kann, liegt auf der Hand. Beweißt aber nicht, daß "ewig" nicht doch bzw auch endlos heißen kann, bzw gemeint ist.

  • Gemeindezucht

    Yppsi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von renato23: „Eine Nachbarin sah den Mann an einem Morgen das Haus verlassen “ Genau darum geht es! Mehr sah sie bestimmt nicht. Aber spätestens der Nächste interpretiert noch was dazu. Oder man geht automatisch davon aus. Wahrscheinlich weil man immer von sich selbst ausgeht? Und dann kommt die Korigierende-Seelsorge-Maschinerie in Gange.

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Es ist das dogmengeschichtliche Verdienst der Bewegung von 1844, aufgrund der biblischen Lehre über das Endgericht vor, während und nach den Tausend Jahren auch die dazugehörige biblische Wahrheit über den Zustand der Toten von Adam an wiederentdeckt zu haben. Diese Wahrheit gründet sich aber nicht auf nur eine Textstelle, Genesis 2:7. sondern auch auf alle Bibeltexte (Tota Scriptura). Daher muss man auch die Aussagen in der Thora über Blut=Seele mit einbeziehen. Sie und…

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Also der Mensch ist eine lebendiges Wesen? Mit Seele - sofern dieser Begriff verwendet wird - ist der lebendige Mensch gemeint? Wenn er stirbt, dann ist der Mensch/Seele kein lebendiges Wesen mehr, sondern tot? Fertig? Also nix mit Seelenschlaf oder so? (Weil die Lehre so genannt wird) Ich komme wirklich nicht klar, weil in diesem Thread nichts Einheitliches geschrieben wird. "Der Mensch ist Seele und hat Seele" überlese ich jetzt mal...........am besten

  • Gemeindezucht

    Yppsi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von DonDomi: „Bei den STA klingt das so, als ob auch Geschwister ausgeschlossen werden, die "normale" Sünden begehen und nicht bewusst die Kirche schädigen wollen. “ Wo klingt das so? Ich hatte eher den Eindruck, dass man viel zu wenig konsequent vorgeht. “ Was ist mit denen, die die Trinität nicht akzeptieren? Verstößt ja eindeutig gegen die Glaubensgrundsätze. Wird da auch korrigierende Seelsorge betrieben?

  • Gemeindezucht

    Yppsi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von DonDomi: „Zitat von Bemo: „@DonDomi Wie ist bei dir in deiner Kirche? Gibt es da kein Prozedere, welches beschreibt wie man mit Geschwistern um zugehen hat, die wiederholt oder bewusst die Gemeinschaft schädigen? Werden diesen Menschen bei euch keine Grenzen gesetzt? “ eigentlich wissen nämlich alle selbst, wo sie sündigen. “ Das denke ich doch auch. Und das besser als die, die irgendwas was gesehen oder gehört haben. Wie schnell kann z.B. ein harmloser Eiscafebesuch mit Kollegen und K…

  • Gemeindezucht

    Yppsi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Um mal bei dem Beispiel zu bleiben......... Wie läuft das? "Uns ist zu Ohren gekommen, daß sie ein Verhältnis haben............? Was mich bei solchen Geschichten immer irritiert ist, wie erfährt man sowas? Das ist doch Privatleben? Ich hoffe ja nicht, daß überwacht wird? Es wird getratscht, und die Gemeinde soll dann züchtigen? Also auf das Getratsche der Leute? Jemand hat was gesehen? Händchen halten, oder ein Kuß? Irgend jemand muß petzen! Und die Gemeindeverantwortlichen sollen dann auf das G…

  • Gemeindezucht

    Yppsi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Ein Auszug aus dem Link: Ein Beispiel, wie sich dieser scheinbare Widerspruch löst, schildert die Bibel in 1 Ko 5,1-5. Ein Mann in der Gemeinde hat ein Verhältnis mit der Frau seines Vaters und die Gemeinde sieht untätig zu, ohne zu reagieren. Die Gemeinde wird vom Apostel dafür deutlich kritisiert und auf- gefordert, diesem Mann die Mitgliedschaft in der Gemeinde zu entziehen. . “ und der Frau?

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Zitat von Yppsi: „In der Schöpfungsgeschichte steht, "der Mensch ward (wurde) eine Seele" OK! “ Falsch, in der Schöpfungsgeschichte steht: ... der Mensch wurde EINE LEBENDE Seele.... . “ OK, ich wollte damit nur eine Stelle, die eure Lehre untermauert, angeben. Also nicht mit dieser Stelle irgendwie unsere untermauern.

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Für uns ist klar (Norbert kann mich korrigieren) daß die Seele was eigenständiges ist, die nach dem leiblichen Tod in's Totenreich geht. Entweder in Gottnähe oder Gottferne. Bei euch ist nicht mal klar, zumindest geht es aus diesem Thread nicht hervor, ob es überhaupt eine Seele gibt! Ob der Mensch eine Seele ist, oder ob er doch eine hat, die aber nach dem Tod nicht weiterlebt, bzw schläft und zusammen mit dem Menschen wieder auferweckt wird. Wir wissen, daß die Verstorbenen keinen Anteil mehr …

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Nee Gane, ich glaube nicht, daß wir wie griechische Philosophen denken!? Bzw ich weiß nicht, wie die dachten. Aber ich glaube halt, sie haben auch die Bibel gelesen? Für uns ist die Seele was eigenständiges, so lesen wir es in der Schrift, so wurde es uns gelehrt! Für euch nicht. Egal wie viele Bibelstellen wir uns noch an den Kopf werfen, wir werden nie den anderen überzeugen können. In der Schöpfungsgeschichte steht, "der Mensch ward (wurde) eine Seele" OK! Aber es folgen im AT und NT mehrere …

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    .............und da soll noch ein Mensch durchblicken? Lest nochmal den Thread durch, was da schon alles über (die) Seele geschrieben wurde! Wohlgemerkt nicht von Norbert und mir, sondern von denen, die nicht an eine Seele glauben, bzw nicht an ein Weiterleben der Seele! Nicht mal das ist ja klar. Gibt es eine, gibt es keine (stofi), schläft sie nach dem Tod (Seelenschlaf), ist sie tot nach dem Tod (z.B.Bogi), ist der Mensch eine Seele (stofi), oder ist der Mensch eine Seele und hat eine (freude…

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Ich kann solche Dateien nicht öffnen. Aber der Titel hört sich für mich schon sehr nach einer Phantasiegeschichte nach Art "Der große Kampf" an. Sorry, aber sowas interressiert mich wirklich nicht. Daß Satan der Gegenspieler Gottes ist, ist mir schon klar...........und mehr als darüber in der Bibel steht, muß und möchte ich nicht wissen.

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Ich mache mir Gedanken lieber vor dem Tod.....wie sinnvoll ich jetzt leben kann....ich möchte mich nicht daraf verlassen das irgend jemand für meine Tote Seele Kerzen aufstellt, oder für meine Seele betet... “ Ich mache mir auch Gedanken vor dem Tod...............daß ich bereit bin. Egal ob die Seele dann schläft oder weiterlebt. Das hat nämlich mit dem "Jetzt" absolut nichts zu tun. Zum 2. Satz sage ich jetzt lieber nicht viel, außer "Manche Leute haben Probleme"

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Zitat von Yppsi: „Natürlich sollte Norbert euch auch keine absichtliche Falschlehre unterstellen! Ich bin zwar auch der Meinung, daß ihr, was diesen Punkt anbelangt, falsch liegt, aber für mich ist daß halt ne andere Sichtweise, mehr nicht. Auch nichts Schlimmes! Ich teile sie halt nicht. “ Nun, mir wird doch v.a. von Stofi laufend vorgehalten, ich würde eine Falschlehre vertreten, obwohl ich nur eindeutige Aussagen Jesu zitiert habe in Mt.10,28 und Lk.23,43. Gut, dan…

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Yppsi: „wir reden aneinander vorbei, daß es schon fast peinlich ist. “ Ich stelle Fragen,Du weichst aus,was ist da peinlich? Wirst sicher Gründe haben,nicht darauf zu antworten,ist ok! “ Ich weiche nicht aus. Aber ich weiß wirklich nicht mehr, was ich auf deine Postings noch sagen soll.

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    @Bogi111, wir reden aneinander vorbei, daß es schon fast peinlich ist.

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Ja, du verstehst mich falsch! Nee, nicht falsch, sondern gar nicht. Fürchte ich.

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Ja auch. Nee, wenn in jedem zweiten posting die Satanskeule geschwungen wird, lässt sich nicht vernünftig diskutieren. Und das ist nun mal Sektenmanier. Da dies nur von 3 Forenteilnehmern getan wird, gehe ich mal davon aus, daß es bei den STA nicht standard ist. Natürlich sollte Norbert euch auch keine absichtliche Falschlehre unterstellen! Ich bin zwar auch der Meinung, daß ihr, was diesen Punkt anbelangt, falsch liegt, aber für mich ist daß halt ne andere Sichtweise, mehr nicht. Auch nichts Sc…

  • Die unsterbliche Seele

    Yppsi - - Der Mensch

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „ .Diese Lehre ist eine satanische Lehre, sie ist für einen gerechten Gott absolut erniedrigend und unlogisch dazu! “ Sag mal, könnt ihr (du und Bogi) nicht endlich mal ne andere Platte auflegen? Aber genau so paukt man anderen Leuten seine Meinung ein. Stichwort Sekte.