Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 389.

  • Faszination Mensch

    jüngerjesu - - Wissenschaft und Philosophie

    Beitrag

    Danke Gabriel, dass du andere in dein Leben schauen lässt Durch Offenheit und Ehrlichkeit macht man sich verletzlich, es tut aber unheimlich gut und schafft echte Freundschaften. Das schätze ich in unserem Männerkreis seit Jahren. Wir sind zusammengeschweißt und einer ist für den anderen da. Das nenne ich echte Gemeinschaft.

  • Ähnliches steht auch in einem Römerbrief: "Gott erbarmt sich wessen er will und verstockt wen er will". Dazu Schlachter-Auslegung sinngemäß: Wer seine sündigen Neigungen nicht aufgeben will und ihnen trotz Warnungen nachläuft ist unbelehrbar. Um den kümmert sich Gott nicht weiter, lässt ihn laufen. Dessen Herz verhärtet sich immer nehr, weil Gott nicht mehr an ihm wirkt. Ergebnis: Pharao geht ungehindert seiner Sünde nach.

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    jüngerjesu - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo Simon, meine Worte:"Dann brauche ich nicht beten"; sind von mir falsch ausgedrückt, entschuldige bitte. Die Gedanken dazu sind gewesen, dass ich nicht um Heilung beten brauche, wenn ich nicht damit rechne. Gebet ist immer gut!! In schweren Tagen um Kraft bitten, das stärkt das Durchhaltevermögen und bringt näher zu Gott. Der gute Vater schenkt auch hier reichlich, was wir so dringend brauchen.

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    jüngerjesu - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Bogi "Wissen in welcher Form, hat nie geschadet." Ich denke, dass man sich schon mit zu viel Wissen gerade im Glauben selbst ein Bein stellen kann. Es wird unendlich immer wieder neu hinterfragt, Man kommt zu keinem klaren Ergebnis und zu keiner entgültigen Entscheidung. Warum? Es stehen schon wieder neue Fragen im Raum, die es zu beantworten gilt.

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    jüngerjesu - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Gott erfahren, mit und durch seine Kraft leben, heißt im Alltag, mich nach positiver Veränderung bewusst ausstrecken und diese erfahren. Es gibt Bereiche, da reagiere ich heute anders, als vor 5 Jahren. Meine Sichtweise hat sich in einigen Dingen verändert. Dabei bekam ich nicht nur einen anderen Blickwinkel, sondern die Beziehung zu Jesus hat an Tiefe zugenommen. Was Heilung angeht, denke ich an eine junge Glaubensschwester. Sie sollte operiert werden und wir haben für Sie zwischen 2 Untersuchu…

  • Zitat von freudenboten: „Ab Deuteronomium 27 waren Segnungen oder Segnungsentzug versprochen, ab Offenbarung 6 auch. Der Pharao "verstockte" sein Herz und wurde "verstockt", die Pharisäer taten ähnliches. Der Mensch hört das "Evangelium" Christi und entscheidet für sich/Jesus oder gegen. “ Der Mensch darf wie in 5. Mose 28 beschrieben, zwischen Segen und Fluch wählen. Das hat Gott so gewollt, daran ändert sich bis heute nichts. Die Wahl bekommen wir Menschen nicht abgenommen. Jeden Tag neu wähle…

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    jüngerjesu - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Zitat von freudenboten: „Geist, allgegenwärtig, Wort (Sohn), allmächtig, Vater, allwissend sind einig. “ Gut. Wir haben also einen Gott, der nicht weiß, aber doch weiß; der nicht kann, aber doch kann; der nicht gegenwärtig ist, aber doch gegenwärtig ist ... Stimmt. Damit ist tatsächlich alles abgedeckt. “ @ Seele1986, Danke für deine Antwort . Vielen Diskutanten ist hier nur Wissensaneignung und Erklärbarkeit das Wichtigste. Denn sonst würde man nicht so sehr auf Rechthaben…

  • Was hörst du gerade?

    jüngerjesu - - Musik

    Beitrag

    Das Weihnachtsoratorium mit Dirigent Nikolaus Harnoncourt gefällt mir deshalb besonders, weil die Sopran- und Altarien von Knaben gesungen werden.

  • Gottmacht keine Unterschiede, sondern wir !!

  • Wenn es selbst bei Gläubigen sexuell krankt, was erwartest du dann in der Welt? Durch die Sünde ist Unvollkommenheit bis hin zur Pervertierung innerhalb und außerhalb der Kirche zu finden. Als Christ muss ich mich - auch im sexuellen Bereich - in der Verantwortung vor Gott sehen, Lasse ich die außen vor, krankt meine Beziehung zu Gott, oder ist zumindest nicht so klar und rein, wie sie sein soll. Das Ideal kann ich anstreben. Es ist eine Frage meiner Einstellung und ob ich das überhaupt will. Ec…

  • Zitate - Thread

    jüngerjesu - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Sprüche, 14 26-27 26 Wer den HERRN ehrt, lebt sicher und geborgen; auch seine Kinder finden Zuflucht bei ihm. 27 Die Ehrfurcht vor dem HERRN ist eine Quelle des Lebens; sie bewahrt vor tödlichen Fallen.

  • Feiert ihr Weihnachten?

    jüngerjesu - - Fest und Feier

    Beitrag

    Hier kann man lesen, wie Ellen Gould White darüber dachte: „Die ganze Welt feiert Weihnachten. Für jung und alt ist Weihnachten eine Zeit der Freude. Aber warum wird diesem Fest soviel Aufmerksamkeit geschenkt? Man sagt, der 25. Dezember sei der Geburtstag Jesu Christi, und man begeht diesen Tag deshalb überall als Feiertag. Aber es gibt keine Gewissheit darüber, dass wir den richtigen Tag feiern... Hätte Gott dieses Wissen als wesentlich für unsere Erlösung angesehen, hätte er uns das Datum dur…

  • Wer ist der Antichrist?

    jüngerjesu - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    @'christ.ai "Bekennt sich der Papst zwar mit dem Mund zu Jesus, aber handelt er dann doch entgegen dieser Worte?" Ist dir das noch nie passiert ??

  • KLASSE Heimo !!! Endlich bringt es einer auf den Punkt. Hier diskutieren 5 Leute, Ergebnis = 8 Meinungen. Keiner ist mit dem Ergebnis zufrieden, weil seine Meinung nicht übernommen wird. Der Heilige Geist will Gedankengänge nicht nur abnicken, sondern wartet auf unsere Zusammenarbeit mit ihm !!! Was haltet ihr davon, hier im Forum einen Gebetskreis ins Leben zu rufen? Gibt es Interessenten?

  • Den eigenen Glaubensgeschwistern ein schlechtes Gewissen machen, ist bis zum heutigen Tag leider immer noch nicht ausgestorben.

  • So ist es - AMEN !!

  • Wer ist der Antichrist?

    jüngerjesu - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    DANKE mein Lieber, sei ganz enspannt, es ist alles gut. Diese Variante kenne ich, war mir aber bei meinem kurzen Kurzzeitgedächgnis nicht mehr auf dem Schirm.

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von jüngerjesu: „a, auch die STA zählt zu Laodizea und muss sich biblischen Befund lauwarm zu sein, ausstellen lassen. “ Wobei ich schon differenziere und Frage wo stehe ich und meine Gemeinde. Ich und meine Gemeinde sind sich klar das wir uns Gottes Führung und Gnade sicher sein können.... und versuchen nicht mit den Finger auf andere zu zeigen...wir sitzen alle in einem Boot! “ Gottes Führung, seine Gnade und nicht mit Finger auf andere zeigen reicht bei weitem nicht …

  • Wer ist der Antichrist?

    jüngerjesu - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Bin ich als An- und Ausführer von geistlichem Missbrauch auch Antichrist??

  • Ja, auch die STA zählt zu Laodizea und muss sich biblischen Befund lauwarm zu sein, ausstellen lassen.