Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 61.

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Pinoy Klaus: „Es geht doch gar nicht um gemeinsames Missionieren. Ginge es darum, dann würde ich deine Vorbehalte lieber Baptist, genauso teilen. Im Gegensatz zu deiner Meinung finde ich es sehr wohl möglich, auch im ACK unseren Glauben zu vertreten. Dabei dürfen wir selbstverständlich auch nicht unangenehmes verschweigen. Ich gehe, wie ich oben schon gesagt habe, davon aus, das sie uns irgendwann rausschmeissen. Aber dann haben sie den Dialog gekappt, nicht wir... Die dreifache Engels…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Ach, Leute, auf der einer Liste steht STA als Gastmitglied- in der anderen als Mitglied der ACK. Ob so, oder so, beides sollte nicht sein. Gott hat genug Macht sich um Seine Braut, um Sein Volk alleine zu kümmern. Er bewies es ganze 4000 Jahre vor und immer wieder auch nach Jesus...mit fantastischen Wundern und Seinem Arm, der "nicht zu kurz ist". Glauben wir das? nööö,na!! Schon das läßt die Alarmglocken leuten, dass es wegen der ACK unter uns Spaltungen gibt. Und das weltweit. Ein STA-Mitglied…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Baptist: „Die ACK hat Vorteile gebracht, ganz klar. Nun werden wir nicht mehr als Sekte gesehen, Verkehrsschilder weisen auf den Gottesdienst hin und in Büchern werden wir positiv dargestellt. “ Wie ich in diesem Thread schon mal geschrieben habe, das mag alles schön und gut sein (was ich persönlich nicht glaube), aber wo bleibt hier Gott? Wo hat sich der Glaube in Seine Macht verloren? Wir brauchen fremde Organisationen, damit wir anerkannt werden? damit wir keine Sekte sind? damit wi…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Du hast Recht, Baptist! Mit dem, dass es der Gemeinde nicht schlecht geht, meinte ich die technische Seite. Wir haben klasse Gemeindehäuser, Traktate, Orgel, Satelitenanlagen, wir werden ofiziell nicht als Sekte genannt (inofiziel aber nach wie vor), wir genießen einigermaßen Anerkennung... eben laute solche Dinge, an der die Braut Jesu nicht stehen kann. Ein namhafter Prediger sagte vor nicht langer Zeit: in Deutschland gibt es keine Gemeinde der Adventisten mehr, sondern es gibt nur noch die "…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    . Offb 3,17 Du sprichst: Ich bin reich und habe genug und brauche nichts!, und weißt nicht, dass du elend und jämmerlich bist, arm, blind und bloß. Wem gehören diese Worte? ((((Mit ACK sind wir stark!))) ??? Wootfewf .

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Pinoy Klaus: „Und wer ist die Gemeinde? Ein Abstraktum? Gemeinde ist jeder einzelne von uns...“ Die 7 Briefe gehen an 7 Gemeinden. Nicht jeder Gemeinde wird gesagt, dass sie hochnäsig, dabei aber blind und elend ist. Eine wird ja sogar richtig gelobt, der anderen Mut zugesprochen, usw. Allein Laodizea, die letzte, siebte Gemeinde wird sehr gewarnt. Es geht um die Organisation, nicht um einzelne Personen. Denn auch in Laodizea sind viele, die mit der "Politik" der Obrigkeit nicht einver…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „ “ Zitat von Bogi111: „Als Gast sind wir freigestellt. Aber aus Respekt, beteiligen wir uns selbstverständlich an den Kosten!“ Aus Respekt... selbstverständlich .......? Werden wir uns bald aus Respekt auch vor´m Papst verneigen? Aus welchen Geldern wird das gezahlt? Welcher Respekt kann so groß sein, dass man als Gemeinschaft dort Geld rein steckt, was angeblich "nicht so ganz koscher ist" ? ....... Vielen Dank für diese Info. Die war mir jetzt Gold wert. -------------------…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Werden wir uns bald aus Respekt auch vor´m Papst verneigen?“ Tut mir Leid aber jetzt bist Du ganz abgedreht. Du brauchst ihn nicht azubeten und ich werde Ihn auch nicht anbeten. Aber Du ganz alleine wirst Dich für Deinen Unsinn verantworten müssen. Ich kenne keinen bekannten RKK der den Papst anbetet??? Kennst Du welche ? Bei der Maria würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen.“ @bogi, wenn du jemandem Geld in den Popo (t´schuldigung) stecktst, obwohl du es…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von wach auf: „Zitat von kleinstein: „Du betest doch auch nicht deinen Internetprovider an, obwohl du ihm jeden Monat Geld in den ... steckst. Du solltest lieber deinen Anschluss kündigen und das Geld für wohltätige Zwecke verwenden, anstatt es zu nutzen, um hier verquere Logik loszulassen.“ wenn sich mein Provider als Heiliger Vater ausgibt, kündige ich :D“ ...und darauf kannst du wetten. .

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von benSalomo: „Es kommt ja nicht sehr häufig vor, dass die Prediger mal die Kanzel tauschen. Vielleicht einmal im Jahr. Bei einem solchen Tausch bot unser Prediger an, mit der in Frage kommenden Gemeinde einen biblischen Sabbatanfang am Freitag Abend zu gestalten. Das hat die Gemeinde begrüßt und der Versammlungsraum war fast voll. Am Schluss sprach eine Frau den Prediger an und hatte eine Menge Fragen. Man verabredete ein weiteres Gespräch, und heute ist die Frau getaufte Adventistin. “ …

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Margit: „Der Idealfall wäre wohl eher, Menschen für Jesus zu gewinnen, die in noch keiner Kirche oder Gemeinde sind, die wirklich verloren sind. :hmm:“ Hmm, das kann man nicht so sagen. Die, die schon eine gewisse Erkenntnis haben, haben auch größere Verantwortung. Es könnten rein Theoretisch prozentuell mehr Kirchengänger verloren gehen, als Weltliche, die keine oder nur eine kleine Erkenntnis haben. Jesus schickte seine Jünger nicht zu den Heiden, sondern ERST zu den verlorenen Söhne…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    ooh, @Margit, dass du meine Beiträge thematisch immer so verdrehen musst .... @ingeli, die verlorenen Söhne aus dem Hause Israel sind die, die zur Familie gehören aber die falsche Erkenntnis haben, oder sind vom Glauben abgefallen, oder leben in Sünde, oder oder... es geht darum, dass man ERST die eigene Familie "retten" soll. Zum Beispiel (um bei Thema zu bleiben), glauben viele Christen an Jesus, an Gott und an die Erlösung usw. Es fehlt vielen nur der Sabbat. Also liegt es auf der Hand, dass …

  • Hallo, grade hat mir jemand den Link vom Ökumenischen Gottesdienst in Köln zukommen lassen. Ich möchte ihn euch nicht vorenthalten. Man muss es nicht ganz schauen, aber ab der 6. Minute , so ein par Minuten laufen lassen ......... Die Begrüßung der Vertreter der Ökumenischen Partner und die Vertreter der ACK. Sehr aufschlussreich, wen das interessiert.... domradio.de/video/feier-anlaes…-oekumenismusdekret-koeln .. ..

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Hr. Adam wird nicht (!) als der Vertreter der Orts ACK begrüßt, sondern als der STA Vertreter der Ökumenischen Bewegung in NRW. Bitte, nicht versuchen abzulenken. Nein, wer mit Babylon (bewußt) ein Lied singt, der ist nicht mein Bruder im Herrn, sorry, so leid es mir tut. 2-erlei Herren kann man nicht dienen. Zitat: „m allgemeinen wird davon ausgegangen, dass die beschriebene Zustände in der Johannes-Offenbarung sich die Zeit in Rom gegen Ende des ersten Jahrhunderts beziehen. Die gängige Ausleg…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von amadeus: „Zitat von Stofi: „Nein, wer mit Babylon (bewußt) ein Lied singt, der ist nicht mein Bruder im Herrn, sorry, so leid es mir tut.“ Du, Stofi, wirst niemals in die Position kommen, dass du festlegen könntest, wer dein Bruder oder deine Schwester im Herrn ist. Das bleibt dem Vater aller Menschen vorbehalten.“ Im Gegenteil, @Amadeus, ich muss heute und jetzt eine ganz klare Position einehnem. Ob so mancher irgendwann doch noch zur Gemeinde Gottes kommt oder ein Abgefallener wieder…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    @Heimow, die Bibel definiert den Glauben genau, welcher gemeint ist: der Glaube Jesu... diesen, den Jesus hatte. Jesus lebte den Willen Gottes, er ging uA am Sabbat zum Gottesdienst, bzw. heiligte den Sabbat, den 7. Tag. Wenn ich so um mich blicke, sehe ich NUR die STAs, die alle Gebote Gottes (zumindest auf dem Papier) als Statuten haben... inklusive und vor allem den Sabbat. Keine andere Kirche. Und wer wollte den Sabbat, das Zeichen des Schöpfers vernichten? -.....-rischdiiisch ! .

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von DonDomi: „Ich bin ja neuapostolisch und deswegen möchte ich doch etwas zur Offenbarung sagen: Klar, die hat bei uns einen wichtigen Stellenwert, aber an erster Stelle steht ganz klar die Naherwartung der Wiederkehr Jesus. Es gibt auch keine Auslegungen, die versuchen die Offenbarung mit irgendwelchen geschichtlichen Ereignissen in Einklang zu bringen. Für mich ist das etwas typisch adventistisches und hat für mich (korrigiert mich wenn ich falsch liege) seinen Ursprung in der Millerbew…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Und es wird nicht genutzt, um einen christlichen Konsenz zu benennen, sondern um aus- oder abzugrenzen.“ Das macht die ganze Bibel !! Abgrenzug, Trennung, Absonderung, keine Gemeinsamkeiten (in Religiösen) mit Anders- Un-gläubigen. Noch mal: man muss sich positionieren, entweder zu Gott oder zum Gegenspieler. Der Wein der Hurerei hat in der ganzen Welt Runde gemacht, alle (Kirchen) sind betrunken von dem Wein... und schnallen es nicht einmal, dass sie genau das gleiche Lied…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    @Heimow, dann musst du auch noch etwas mehr dazu lesen. Es geht hier nicht um den Charakter, sondern sich vom Falschen "Gottesdienst" zu trennen, von einer Fremden Lehre (Religion). Ich kann nicht 2 Parteien angehören, 2 Göttern dienen. Es geht um Reinheit, Absonderung im Glauben, in der Religion. Denn es sind nur 2. NUR ZWEI. Eine VERMISCHUNG ist Gott ein Gräuel. Warum verteidigt man das Gräuel hier so sehr, sogar bis aufs Blut? .

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Stofi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    @Seele, jetzt wirfst du alles in einen Mixer, und entfernst dich, wie schon üblich, vom Thema. Meinetwegen, ich sage nur das, was in der Bibel steht: wer nicht nach Gottes Willen lebt, (wider besseres Wissen), der wird zusammen mit der Hure, wohlgemerkt barmherzig, vernichtet. Du weißt z.B., dass Jesus den Sabbat geheiligt hat, und dass er auch der Ruhetag ist, der von Gott bei der Schöpfung eingesetzt wurde und gesegnet ist. Warum hältst du ihn dann nicht, wenn es Gott doch so will ? warum hält…