Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Hallo, wegen diesem Beitrag hier hatte ich Lust mich anzumelden, weil ich mich frage, was >> Glaube << eigentlich konkret bedeutet, also wie äußert sich das, geschieht da was in mir als Person oder geschieht da was dass ich mich anders verhalte? Es klingt so leicht wenn man sagt "Ja ich glaub dir" oder " ich glaub dir nicht", wenn es so in einer Unterhaltung vorkommt, dann sagt man dem anderen "du lügst nicht und ich zweifle deine Aussage nicht an, die ist für mich logisch" ABer wie ist das für …

  • Hallo Jonas, danke für deine Antwort. Vom Kopf her kann ich die auch nachvollziehen. Auch die Verknüpfung zum Vertrauen. Es ist nur so, wenn ich frage wie ein Kind, kann ich mir das nicht so richtig vorstellen.... was bedeutet bedingungslose Hinwendung zu einer Person - das ist so weit weg und abstrakt. Wie würde sich das konkret zeigen? Hm, dass viele von JESUS nicht erreicht sind stimmt auf jeden Fall. Dass die von der Zivilisation erreicht sind ist ja ganz und gar nicht dasselbe, sondern eher…

  • hallo, das klingt auf jeden Fall entspannt, mit dem langsamen wachsen, irgendwie natürlicher, ich habs lange so verstanden als müsste ich täglich irgendwelchen radikalen Entscheidungen treffen und immer gegen das angehen was so normal aussieht und etwas tun "was man als Christ tun sollte" mal auf vieles verzichten oder aber Geborgenheit empfinden weil man in "jesu Armen" liegt, das war mir dann zu hoch. eine Beziehung aufnehmen, indem ich beobachte, lese, schaue was die Person macht, ihre Motive…

  • Hallo quoquiam, wichtiger Gedanke, also ich bin mit einem anfänglichen "großen Durchbruch" - durch eine Erfahrung, auch ziemlich ins Schleudern gekommen, weil ich erstens nicht die ganze Welt umkrempeln oder zumindest mal überzeugen konnte und zweitens es auch wieder Dinge gibt wie Ängste oder das derzeitige herrschende System, wo es total viel durchhaltevermögen bedarf. Das erinnert mich an das Gleichnis vom Sämann....dass manche geistige NAhrung vielleicht schon bevor es im Herzen Wurzeln träg…

  • Hallo Stephan, danke für deine Erläuterungen, und den Vergleich aus dem Vertragsrecht... mir erscheint diese Logik, auch wenn ich sie an der Bibel prüfe, schlüssig. ich denke schon, dass wir einen Vertrag eingehen mit Gott, es heißt ja immer noch Bund (Testament), und auch wenn es um Liebe geht, so ist doch auch Liebe nicht nur eine wiegende Empfindung. Liebe heißt für mich immer wieder auch eine aktive Entscheidung, Fürsorge, Tun. Wir lieben nicht alle Jesus, können wir ja gar nicht, weil es da…