Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • - Die roten Rosse die nach Osten ziehen: Kommunismus/ Bolschewismus überzog die Welt mit Kriegen (z.B. Afghanistan-Krieg 1979ff.) bekämpfte das Judentum + Christentum. - Die schwarzen Rosse die nach Norden ziehen: Kapitalismus beutet die dritte Welt aus und bedroht genauso das Christentum (---> siehe Papst Franziskus!) lähmt den Heiligen Geist (Sach. 6, Vers 8: " Sieh, die in das Land des Nordens ziehen, lassen meinen Geist ruhen im Lande des Nordens." ==> 2 fache Auslegungsmöglichkeit: 1.) Land…

  • Winde bedeuten in der Symbolsprache der Bibel Kriegsstürme. Die 2 Berge: Darinnen sehe ich: 1. Den Berg Sinai (AT) - das Gesetz 2. Den Berg Golgatha (NT) - die Gnade

  • Wer sind die 4 Rosse/Pferde in Sacharja 6? Und wer sind die 2 Berge? Was bedeuten "die Winde"?

  • Zitat von freudenboten: „Sie fanden im Symbolum Romanum, fälschlich "apostolisches Glaubensbekenntnis" genannt, ihren Niederschlag. “ Dieses lehrt/ enthält keine Irrlehren, wie du es andeutest! Zitat von freudenboten: „Danach wurde das Wort des Papstes mit dem Gottes vertauscht. “ Das stimmt leider! ---> siehe vor 500 Jahren: LEO X. und LUTHER... Zitat von freudenboten: „Die Trinitätslehre (athanasisch) ist nicht bibelkonform. “ Doch!

  • "Und auf diesen Felsen will ich meine Gemeinde bauen" (Matthäus 16,18) In einem Buch von Norbert Lieth über den Propheten Sacharja habe ich gelesen, dass dieser Felsen nicht Petrus (und damit nach kath. Lesart das Petrus/Papst-Amt) sei, sondern, dass dieser Felsen Golgatha (Tod Jesu Christi für unsere Sünden) sei. Auf diesem "Felsen" gründet unser Glaube. Eine interessante Auslegung! Was haltet ihr davon?

  • Zitat von Pfingstrosen: „Mir musste vor 30 Jahren niemand sagen, dass ich austreten soll “ Aus welcher Kirche bzw. Gemeinschaft bist Du ausgetreten, bitte? Danke für die Antwort!

  • Zitate - Thread

    Norbert Chmelar - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „ermahnt euch selbst alle Tage, solange es »heute« heißt, dass nicht jemand unter euch verstockt werde durch den Betrug der Sünde. “ "Heute wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstocket eure Herzen nicht!" (Hebr 3,7.8 / Hebr 3,15 / Hebr 4,7 )

  • Zitat von Pfingstrosen: „und auf ihrer Stirn war geschrieben ein Name, ein Geheimnis: Das Große Babylon, die Mutter der Hurer und aller Gräuel auf Erden. (Offb.17,,5) “ Also: Laut Bibelbefund bleibt Babylon ein Geheimnis - das zu seiner Zeit gelüftet wird... Wer ist .. he u t e .. die >>Hure Babylon<< ? Die IS / US-Präsident Trump / Norkoreas Kim ??? Zitat von Pfingstrosen: „6 Und ich sah die Frau, betrunken von dem Blut der Heiligen und von dem Blut der Zeugen Jesu. (Offb.17,6) “ Dieser Vers de…

  • Polemik zur RKK

    Norbert Chmelar - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Lieber Philo! Danke für Deine treffende IRONIE!

  • Christus ist Sieger - jeden Tag!

    Norbert Chmelar - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „was wird das Zeichen sein für dein Kommen ? “ Das Zeichen der Endzeit ist die Wiedererstehung Israels als Staat, nachdem dieser in der Niederschlagung des Bar-Kochba-Aufstandes 135 n.Chr. endgültig unterging. Und am 7.6.1967 sind "die Zeiten der Nationen" (Lukas 21,24) abgelaufen! Seitdem läuft die allerletzte Phase der Gandenzeit... Israel ist der Zeiger an der Weltenuhr Gottes! Zitat von Stofi: „dass die Zeit zur Befreiung der jüdischen Nation gekommen sei. “ Diese Zeitpunkte…

  • CHRISTUS DIE SONNE FÜR UNS!

    Norbert Chmelar - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „.... Schaut grade jetzt in eure Kirchen.... “ ... dort hängt zur Zeit der Adventskranz mit 4 Kerzen ... Zitat von Stofi: „Vermischung Seiner Religion mit dem Heidentum ein Gräuel........... das ist kein Brötchenswchmieren..... Und es geht gleich morgen mit dem Anzünden der 2. Kerze am Adventskranz weiter... “ Weihnachten (aus: Der Sonnenkult) "Die Heiden glaubten, dass ihr Gott – die Sonne – jedes Jahr von neuem geboren würde. Die Nacht vom 24. zum 25. Dezember galt ihnen als G…

  • Der Papst: Retter oder Komplize?

    Norbert Chmelar - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Oder hat der Papst eine Sonderstellung “ Er ist doch der Stellvertreter des Sohnes Gottes auf Erden... Zitat von christ.ai: „Aber hallo, er hat immerhin das Amt als "Stellvertreter Gottes auf Erden" inne. Ein gewöhnlicher Mensch ist er daher nicht. “ Das obwohl der Stellvertreter Gottes auf Erden der Heilige Geist ist - dieser PARAKLETOS (=Fürsprecher) ist der echte PONTIFEX MAXIMUS - der "Brückenbauer von Jesus zum Menschen"! PONTIFEX MAXIMUS - der Papsttitel übernommen…

  • Zitat von Ruapehu: „Adelberg ... “ ... hat eine Kunsteisbahn / Eishalle! Liegt oben auf dem Berg ca. 10 Km entfernt von Schorndorf. Lieber Gruß N.

  • Polemik zur RKK

    Norbert Chmelar - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „siehe NR. 353 vom 13.11.2017 auf Seite 18 hier! “ Liebe Moderatoren! Durch eure "Verschieberei" - wie soll ein Leser nun dies finden? Zitat von Stofi: „. Und es geht gleich morgen mit dem Anzünden der 2. Kerze am Adventskranz weiter.. “ Was spricht denn da dagegen? Symbolik des Adventskranzes: 4 Kerzen stehen für die 4 Jahrtausende seit Adam bis zu Christus! Zitat von Pfingstrosen: „Polemik gefällt dir besser??????? “ Wo habe ich das gesagt?

  • Polemik zur RKK

    Norbert Chmelar - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „"Allgemeines rundum die RKK" “ Siehe hierzu: Forum - Christliches Leben - Christentum und Konfessionen - - Katholische Kirche

  • Zwei gute Beispiele aus Schorndorfs evangel.Gemeinden: 1. Versöhnungskirchen-Gemeinde: Hier findet ab und zu (vielleicht alle 2 Monate) samstags um 19:00 Uhr >>DER ANDERE GOTTESDIENST<< mit neuen Liedern statt und einem bestimmten Thema, wo man auch selbst Fragen zur Predigt stellen kann. 2. Pauluskirchen-Gemeinde: Ab und ann findet die Reihe >>BÄNKLE STATT KANZEL<< statt. Hier gibt es statt einer herkömmlichen Predigt ein Gespräch zwischen unserem Pfarrer und einer anderen Person zu derem Leben…

  • Zitat von Pfingstrosen: „Einladungen, Vorträge, Frauenfrühstück, persönliche Einladungen...... “ Und was ich auch für ganz wichtig halte: Modernere Gottesdienstformen und eine "frischere und modernere Lithurgie" in den Kirchen und mehr Familiengottesdienste (gibt es bei uns ca. alle 3 Monate) und späterer Gottesdienstbesuch, damit man am Wochende auch ausschlafen kann und mit seiner Familie - sofern man denn eine hat - gemeinsam frühstücken kann (z.B. regelmäßig erst um 11:00 Uhr) und auch öfter…

  • Was liest Du gerade?

    Norbert Chmelar - - Literatur

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Er sollte lieber das "Symbolum Romanum" (fälschlich Apostolikum genannt) umtexten! “ Warum denn bitte? Das diente seit 325/381 nun schon über 1600 jahren als "GEMEINSAMES GLAUBENSBEKEENTNIS DER CHRISTENHEIT" über alle Konfessionsgrenzen hinweg! MMn. hat es sich bewährt und sollte als Glaubensbekenntnis belassen werden, wie es ist! PS: Jeder der 12 Apostel Jesu (Matthias statt Judas ischarioth) solle einen Bekenntnissatz davon verfasst haben.

  • Lüge - immer eine Sünde?

    Norbert Chmelar - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von christ.ai: „Weil wir durch die Sünde in uns, nicht mehr in der Lage sind zu erkennen was wirklich heilig, gerecht und gut ist. “ Was sagt doch Paulus hierzu - ganz im adventistischen Sinne? : "Das Gesetz [also die 10 Gebote!] ist heilig , gerecht und gut!" (Röm 7,12) ----> siehe auch 1.Tim.1,8.

  • Polemik zur RKK

    Norbert Chmelar - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Frage: Ist es schon Polemik, wenn man als Bibelleser zu der Auffassung kommt, dass das ganze päpstliche System (die 3 gotteslästerlichen Papst-Bezeichnungen - Heiliger Vater - Pontifex Maximus - Stellvertreter des Sohnes Gottes) auf Grund von Daniel 7 und Offenbarung 13 antichristliche Züge trägt? (Ist dies nicht nachwievor die offizielle Auffassung der Adventisten, und wenn nicht, wie bewertet die Generalkonferenz der STA heute das Papsttum! Bitte - falls möglich - Originalzitate vorlegen! Dank…