Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Ich einnere mich gerade anhand eines anderen Therads : Last Days in Saigon" Im STA - spitalwurde Gesunde einbadagiert, Infusionen angehängt, ein bisserl Blut verspritzt. Vietanamesische krankenschwestern, welche -musste man als sicher annehmen - von den Vitcong ermordet worden wären, wurden mit US - Ärzten verheiratet - - mit Dollarbündel bestach man die diversen Strassensperren . . und war heifroh, dass der MArine, mit seiner automatischen Schusswaffe umgehe könnend - noch beim Abheben in de fe…

  • Der Papst: Retter oder Komplize?

    philoalexandrinus - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Na und, war es alleine der Papst ? Bitte um Vorsicht bei solchen Themen. Da hörte ich bei ener Tagung in Friendsnau 2014 vom argeninischen Delegierten, als Antwort auf die peinlich eFrage : NO, STA sei keiner verschwunden.Und ich erinnere mich der gutem Zusammenarbeit der STA mit Südvietnam, sowie des erschütternden Berichtes "Last Days in Saigon", wo man Vietnamesinnen schnell mit US - Ärzten verheiratete, Gesunde einbandagierte ud mit Infusionen versah, und mit Dollarbündel die diversen Strass…

  • Zitat von ingeli: „@DonDomi: kennst du Prophetie in der Jetztzeit bzw. was soll ein Prophet den heute zu den Menschen sprechen bzw. was glaubst du was Gott heute sprechen würde ? Gibt es in deiner Kirche Prophetie? “ Mit welcher ErwartuNg gehst Du in die Predig, waserwartest Du ? - Auch, das Gott durhc den Geitgeleiteten zu DIR spricht ? Und, Du predigst (A, bitte keineendlosne Vorlesungen von EGW Zitaten !) bist Du Dir des Geistes der Prophetie bewusst, hörst Du auf ihn ´, spürst Du Deine Verat…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Post scriptum :Leider, geratest, Dich nähme ich nur als Putzhilfe im Betrieb - ebei bei eniem gebrochenen Bohrkpf ist sehr schnell zu entscheiden - zum Putzendes Kellers meiner Abteilung - schon im Parterre sind Beobachtungen des Reinigunsgpersonals eine aktive Handlung; ebenso im Amulatorium, wo bereits die Damen der Leitstelle eine unter Umständen lebensrettende Enscheidugskompetez haben.In die Ordination wärst Du mir überhaupt nihct gekommen : Polizei, Rettung mit Arzt, Streit mit dem, dass d…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von greatest: „ “ Das sit ein schönes Essay, greatest. Nur, hast Du schon einmal des "Klick" des Durchladens eines Sturmgewehres oder eine Puschka gehört ? Bist Du schon einmal vor einem Krankenbett gestanden und hast mit Dir gerungen: "Soll ich oder soll ich nicht"? Bist Du schon einmal vor der Situation gestanden, dass die Wahrheit Töten kann? Würdest Du bei einer Triage nach schwerem Verkehrsunfall mit unzähligen Verletzten den weiter hinten für den Heli - Abtransport Gereihten auf die …

  • Zitat von freudenboten: „Die Worte Marias selbst waren inspiriert und korrigieren den LXX-Text Lukas 1:38. Es empfiehlt sich, den Zusammenhang zu beachten. “ Ja, auch, das - hätte es da schon den Atinas aus dem Nachbardorf gegeben, nein, wäre eh nix Gescheites gworden - hätte Maria nie gesagt - "wie soll das geschehen, da ich von keine Manne weiss?"

  • unächst danke für die AT - Belegstellen.. Die drucke ich mir aus. Zuallerletzt : :" parhenon agnhn"" _ das ist unglücklich zumindets seit Luther übersetzt. ) (Vulgata : virginem castam): du musst einmal in Eheberatung 8im weitesten Sinn) tätiggesesn sein, wie sehr das "agios" = "Rein" in der andern Richtung das Leben ( ! ) prägt: :"unrein, schmutzige, ekelig, "pfui" sagte die Mutter immer - - net einaml ignoriere , rechtzeitige Unetrsuchungen strikt vermeiden, schlechtes Gesissen on des Double B…

  • Zitat von freudenboten: „Vielleicht brauchte Barnabas den Acker nicht mehr, er hatte eine andere Aufgabe. “ Ja, BArnabas; aber ei ar Verse vorher steht von Äckern un äusern und der Vtreilung des Gelerdlses an die Armen ( - die sind dan im Duchschnitt 22,3 TAgs attgeworden, dnn wa die GAbe aufgebrachut und den edlen spendern Iihre E>istegrundlage - weg.

  • Zitat von freudenboten: „Anscheinend hat kaum jemand meinen Beitrag unter 40 bewusst gelesen. "Jungfrau" (= parthenos ist in der LXX falsch übersetzt!). Leider zitiert der Matthäus-Schreiber den LXX-Text. "Alma" wird in der hebräischen Bibel als Maid/Magd/Dienerin gebraucht. Für "Jungfrau" gibt es einen anderen hebräischen Begriff, "Bethula" (parthenos). Die Tatsache der Jungfrauschaft Marias vor der Geburt Jesu ist nicht zu bestreiten, ist aber nicht entscheidend. Entscheidend hingegen ist: "vo…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    In Wien ist "Professor Bernardi" , ein Theaterstück von Arthur Schnitzle, auf der Bühne. Neben dem Streit zwischen "liberal - jüdisch" und "streng katholisch" und sehr gut gezeichneten Intriganten, welche jeder sein Ziel verfolgen, geht es auch um die Frage : Warum sagt die Ordensschwester der Patientin die Wahrheit? Des viaticums wegen? Oder weil auch die Wahrheit töten kann. Letzteres ist ja heute - Verkehrsunfälle! -ein fast alltägliches Problem. Mutter schwerst verletzt, kleine Tochter tot. …

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von philoalexandrinus: „Man kan mir eine Frage stellen, mein Intimstes betreffend, welche ich nur abwehren kann durch eine Lüge, nicht u meine Sclechtigkeit, sondern um mein Intimelben zu schützen wie durch eienen Mantel.. “ Also ich antworte dann, dass es die Person nichts angeht oder dass ich darüber nicht reden möchte. “ Das ist sicher die "beste" Antwort. Nur ist halt nicht jeder so schlagfertig.

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Zitat von Stofi: „Zitat von Yppsi: „Deswegen mal ein Beispiel, welches vielleicht die Abstrusität ganz deutlich zeigt?: Mal angenommen, eine zwielichte Gestalt fragt mich vor dem Haus, "wissen Sie, ob hier in der Strasse bei irgendwem was zu holen (klauen) ist?" Ich weiß genau, daß meine 85 jährige Nachbarin ihre Ersparnisse in einem Strumpf in der Matratze versteckt hat. Wenn ich sage, "nee hier bestimmt hat niemand Wertsachen oder Bares im Haus, oder nee, nicht daß ich wüßte"…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Klingt irgendwie wie : "Ach haltet doch alles das Maul" nur weniger ehrlich formuliert...... “ as kommt auf Deine Position an, Deine Kompetenz, Deine Verantwortung, , Deine Kenntnis des Falles in allen Dimensionen - - - - un um All der bösartigen Erkrankung mit absehbarer kurzer Überlebenswerwatng wid sich das Team - samt Putzfrau, welche einiges wess! - auf eine Aussage und einen berufenen Sprecher einigen So läuft das in einer ordnetlich stukturierten und geführten Spi…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Ich wiederhole mich : Man kan mir eine Frage stellen, mein Intimstes betreffend, welche ich nur abwehren kann durch eine Lüge, nicht u meine Sclechtigkeit, sondern um mein Intimelben zu schützen wie durch eienen Mantel.. Die Beispiele aus der Zeit der Judenverfolgung -Elnimierung sind seitens der Heutigen ein Missbrauch einer systematischen Vernichtung der Juden. Zudem : Häsccher agieren nicht einmal im miesesten Sonntagabendkrimi so (Wer der hier Diskutiereenden hat das miterlebt ? Wer zitiert …

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Sagt meine Ambulanzschwster am Telefon zum Anrufer , ich sei nichthrda - das heisst, ich will ihn /kann ihn jetzt nicht sprechen, soo ist das - so sagen viele - ein "Zeugnis wider meinen nchsten". War der Prediger J. A: Grazt im WW II sehr bald in Norwegen in englische Kriegsgefangenschaft geraten und Jahre später schreibt das "Adventist Review", ( " - as told to- "), er sei in Sibirien gewesen. ANfrag; Natwort : Beides sei im Norden und Sibirien klnigt besser. Was über Czechowski schon zusammen…

  • Zitat von christ.ai: „Zitat von Bogi111: „Das kannst Du IHM getrost überlassen. Das ist nicht unsere Aufgabe! “ Du lenkst ab! Deine These war eine andere! Ist Jesus ausschliesslich zur Rettung der Menschen gekommen - oder sitzt er auch zu Gericht über Menschen - das war deine These. Und, was macht Jesus, nur retten oder AUCH Todesurteile fällen. “ Ich zitiere einmal ausserbiblisches "Wie soll ich dich empfangen, und wie begegne ich dir, dualler Wlt Verlangen, du menie seele zier - - "erkommt zum…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Einschub: Hochqualifizierte Diplomgesundheits- und krankenschwestern diskutieren über das, was man dem Patienten sagen soll / darf: NA, sie dürfen gar nichts ! Die Notwendigkeit - oft eine schwere Last! liegt bei den Ärzten / Oberärzten! Deren Diskussion höre ich mir an; so wie die Diskussion christlich gebundener Geschäftsleute über das Abwägen: 3 S - Klasse - Mercedes in das Anbot für Argentinien als "Baumaschine" mit einkalkulieren - oder 200 Arbeitslose im Land, das liefern soll. Eine solche…

  • Zitat von Stofi: „Also Leute, das sind alles sehr zweifelhafte Behauptungen. Erstens zielen sie allgemein auf andere.. als unterschwelliger Sarkasmus. Zweitens, und das ist wichtiger: Die Bibel, also das Wort Gottes, ist NUR durch den Heiligen Geist zu verstehen. Wenn der Heilige Geist etwas erleuchtet, dann ist es doch nicht nur die halbe oder die relative Wahrheit. Sondern genau das, was Gott dem Menschen oder Seiner Gemeinde offenbaren will - die Wahrheit Gottes, die absolute Wahrheit. Das ha…

  • Lüge - immer eine Sünde?

    philoalexandrinus - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Beschenkte: „Zitat von christ.ai: „Warum sieht du die Sache so eng? Wer hat gesagt, das du die Häscher zum Versteck führen musst? Klar, es wäre utopisch anzunehmen, dass man "immer" davon kommt wenn die Häscher alle zwei Tage vor der Türe stehen. Aber deshalb musst du ihnne noch lange nicht helfen. Wie wäre es mit der Alternative Häscher: "Wir haben erfahren, dass in ihrem Haus Juden versteckt sein sollen!" Du: "Sie können gerne hereinkommen und alles durchsuchen" Häscher: " Haben sie …

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Pfingstrosen: „wenn du mich damit meinst, ich bin seit 34 Jahren Adventist mit allen Erfahrungen und Projekten , die so typisch adventistisch sind und das aus verschiedenen Ländern.... “ Ja Pfingsrosen ich habe Dich gemeint! Aus Deinen Berichten habe ich Dich anderes eingeschätzt. Ich bin über 60 Jahre dabei und Phileo und seine Familie noch länger.Das Prägt... Jeder hat einen andere Gabe und einen Glaubensweg gemacht, aber wenn wir ihn gemacht haben mit Jesus, müss…