Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Zitat von tricky: „Jesus ist aus meiner Sicht "Gott gleich" (Phil 2,6ff), also in keinem Punkt untergeordnet oder ....... “ "......Wenn es aber heißt, "alles" sei ihm unterworfen, so ist offenbar, dass der ausgenommen ist, der ihm alles unterworfen hat. Wenn aber alles ihm untertan sein wird, dann wird auch der Sohn selbst untertan sein dem, der ihm alles unterworfen hat, damit Gott sei alles in allem" (1.kor.15,27.28 ) .

  • Zitat von freudenboten: „Der Erlösungstod des Menschensohnes wurde laut Genesis 3:15 nach dem Sündenfall versprochen. Mehr brauchen wir Menschen nicht zu wissen. Es mag sein, dass sich einige Menschen für Engel halten und mehr wissen wollen. Gott gibt von seiner Allwissenheit nur soviel preis, wie zu unserer Erlösung dient. Spekulationen über "Gottes Pläne" vor der Schöpfung machen überheblich im Sinne von Kolosserbrief 2:18. 1. Timotheus 6:3.4. Deshalb finde ich auch die Bücher von Frau White n…

  • Zitat von freudenboten: „Du verwechselst anscheinend E. White mit der Bibel. “ ??? wie meinen?

  • Zitat von freudenboten: „Ein "Erlösungsplan vor der Schöpfung" wäre "doppelte Prädestination", sehr problematisch. “ Wieso Prädestination? Der Autohersteller baut Gurte ins Auto rein, Airbags, Kopfstützen... Warum? Wenn Du Dir dann ein neues Auto kaufst, übergibt der Verkäufer Dir feierlich den Schlüssel mit den Worten: "Ich wünsche ihnen einen frohen Unfall!" ........???!!! Ist es nicht vielmehr so, dass man Dir viel Freude mit dem neuen Auto wünscht und Unfallfreiheit? Ist es aber nicht ein to…