Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Habe leider zu wenig Zeit... Im Buch: "Allmächtig? Ohnmächtig? Gerecht?" stehen einige Bibelstellen und Erklärungen... adventistbookcenter.at/allmaechtig-ohnmaechtig-gerecht.html LG

  • Zitat von Morgenstern: „Könnt ihr mir dabei helfen, die wichtigsten Textstellen zusammen zu tragen? Gibt es vielleicht im Internet eine gute Zusammenfassung zu dem Thema? Wie kann ich erklären, dass es in den Texten in Jesaja 14 und Hesekiel 28 um Satan geht?“ Meine persönliche Erkenntnis aus außerbiblischen Quellen: Der in Hes. 28,12ff als "König von Tyrus" ist wahrscheinlich ein komplexer "Code": 1a) Gemeint ist m.M.n. mit diesem ominösen "König v. T." nicht irgendein realer phönizischer König…

  • Zitat von stadenker: „Joh. 12, 31 Ich verstehe den Text im Vergleich zu allen anderen Texten fogend. Satan wurde auf diese Welt geworfen. Hatte jedoch immer noch Zugang zum Himmel. Satan ist im Himmel erschienen, z.B. als es um Hiob ging. Jesus kündigt an das Satan ausgestoßen wird. Als Jesus am Kreuz starb offenbarte Satan sein böses Wesen aufs äußerste. Ich glaube das er ab dem Tod Jesu keinen Zugang in den Himmel mehr hat.“ Ja ich sehe es auch so, jedoch benötigt man als erklärenden Text zu J…

  • Zitat von BWgter: „Zitat von John Q. Public: „Die Kreuzigung Jesu war Satan für das Ende seiner Zutritts-Gnadenzeit bzw. Verklags-Zeit im Himmel. Gleich nach der Himmelfahrt wurde er aus dem Himmel ganz ausgestossen!“ Wenn a) Satan aus dem Himmel gestoßen wurde und b) Satan aus unserer Welt ausgestoßen wurde (Joh 12,31), dann stellt sich mir die Frage: Wo ist er denn jetzt? Gibt es ihn nicht mehr?“ Hallo BWgter, da liegt oft ein Missverständnis vor, wenn man den Text von Joh. 12,31 liest. Zitat:…