Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    @Bogi111 Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum man kirchlich heiraten möchte und so einen speziellen Segen von Gott empfangen möchte aber gleichzeitig nicht auf dem Standesamt heiraten möchte. Das ist so, wie wenn man Adventist sein möchte, aber auf dem Papier soll immer noch RKK stehen. Dann gibt es aber immer noch die Frage, ob jemand trotz wilder Ehe ein Amt in der Kirche haben darf: Ich bin der Meinung ja. Es ist meiner Meinung nach eine menschliche Einteilung der Sünden von Gross nach Kl…

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von DonDomi: „Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum man kirchlich heiraten möchte und so einen speziellen Segen von Gott empfangen möchte aber gleichzeitig nicht auf dem Standesamt heiraten möchte. “ Bei meinem ersten mal war ich Standesamtlich verheiratet. Deshal auch den Wunsch nach Gottes Segen. Mir war schon wichtig das meine Kinder in geordneten Verhältnissen aufwachsen und die Mutter auch rentenmäßig abgesichert ist! Jetzt als Rentner brauche ich diese finaziel…

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Elli59: „Wenn ich das hier so lese, dann bekomme ich den Eindruck, dass alles möglich ist. Jeder so wie er mag. Jesus lieb uns und wird jedem in seiner Individualität seinen Segen geben. “ Hi Ich glaube, Du willst damit auch mich ansprechen. Ich bin nicht der Meinung, dass jeder so leben soll, wie er mag. Aber es gibt immer Gründe, die einem Geschwister es nicht mehr ermöglichen zu heiraten und sei es nur, weil sie zuvor so enttäuscht wurden und sie es nicht mehr können. Es geht mir ab…

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Elli59: „Zitat von Pfingstrosen: „Eigentlich bin ich schockiert. Mich machen diese ganzen Geschichten "kirre" “ Ich fühle mit dir.Ich stelle mir Eltern vor, die ihre Kinder christlich erziehen möchten. Sie geben ihr Bestes und eines Tages werden die Eltern als konservative Hinterwäldler verschrien. Die wahre Liebe unter den Mitmenschen kann nur in der Vielfalt verstanden werden. Jeder darf jeden lieben wie er will. Liebe ist immer gut und jeder der das nicht mag ist lieblos. Wenn die F…

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Welche Macht manche Freikichen auf ihre Gläubigen ausüben,habe ich bei einem Vortrag über das baldige Kommen Jesu, in einer Freikirche erlebt (Baptisten) Anschließend wurden auf die Kinder so ein moralischer Druck ausgeübt um sie zu Taufe zu bewegen “ Das erlebt man leider in vielen Freikirchen, ich denke das gibt es meiner Kirche in 3.Weltländern durchaus auch und bei Adventisten habe ich das persönlich erlebt. Man hat es sogar bei mir versucht und das obwohl diese Personen …

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Allerdings Rücksicht auf eventuelle Kinder nehmen und denen zuliebe zusammen bleiben, bis diese erwachsen sind. “ Ich finde das der falsche Ansatz, man sollte nicht wegen den Kindern zusammenbleiben. Am Ende gibt es nämlich nur Verlierer, die Ehepartner und die Kinder. Die Kinder müssen in einer kalten Familie aufwachsen und die Eltern ersticken in ihrem eigenen Frust. Die Kinder verstehen solche Dinge oftmals besser als wir erwachsene Menschen denken. Liebe Grüsse DonDomi

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Man kann sehr wohl selber bestimmen, wo man Liebe (sich zu verlieben) zulässt und wo nicht. Der Slogan: "Wo die Liebe hinfällt" ist eine pervertierte Lüge. Das sollen sowohl gläubige, als auch ungläubige Menschen beherrschen. “ Wenn man nicht alleine leben möchte ist die Auswahl durchaus eingeschränkt. Es fallen alle Weg die einem selber nicht passen (warum möchte ich mal offen lassen) und dann fallen alle weg, denen man selbst nicht passt. Wenn man sich zu stark einschränkt, z…

  • Wilde Ehe

    DonDomi - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bobby68: „Zitat von Bogi111: „Ich würde jedem Empfehlen der eine Familie gründet, das sie Heiraten. “ Meiner Meinung nach wird mit der Heirat eine Familie gegründet, einfach eine (noch) ohne Kinder. Ohne Heirat besteht eine Unverbindlichkeit, wenn es einem nicht passt, kann man einfach mir nichts Dir nichts verschwinden und hat keine Verpflichtungen mehr. “ Die Wenigsten schmeissen eine Beziehung einfach so hin, egal ob man verheiratet ist oder nicht. Diejenigen, die das tun, machen da…