Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Gane MacShowan: „Ja, für dich ist das so! Aber für den Staat bist du schlicht und einfach unverheiratet. “ Nicht nur für den Staat, auch vor Gott. Bei uns wird jedem die Mitgliedschaft entzogen, wenn er mit einem Partner zusammenlebt, mit welchem er nicht rechtmässig verheiratet ist. Das ist die härteste Strafe, welche meine Kirche verhängen kann. Unter "Ehe" verstehen wir die rechtliche Gemeinschaft von zwei Ehepartnern unterschiedlichen Geschlechts. Wenn es bloss darum geht, irgendei…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Genau so wird es von einigen Freikirchen und Moslems praktiziert! Liebe ist zweitrangig! Kinder werde untereinander Verkauft, und der Geistliche gibt seinen Segen dazu. Welche Macht manche Freikichen auf ihre Gläubigen ausüben,habe ich bei einem Vortrag über das baldige Kommen Jesu, in einer Freikirche erlebt (Baptisten) “ Entschuldige Bogi111, aber wie Du von einer liebevollen Zeugung eines Kindes durch ein Ehepaar auf Kinder verkaufen und Machtmissbrauch zu sprechen kommst …

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Ich freue mich für Dich das Eure Kirche diese paradisischen Zustände ohne Zwang lebt und ihr das "unbiblische" Leben um Euch herum ausblenden könnt. “ Hmm, ich sehe das nicht so. Mormonen sind Menschen wie alle anderen auch und machen genauso viele Fehler - wenn nicht noch mehr - als andere Menschen. Aber ich habe langsam den Eindruck, dass wir ein anderes Verständnis von Ehe haben als gewisse andere Christen. In meiner Kirche gilt: Keuschheit ausserhalb der Ehe und absolute …

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Ghasel: „und auch nicht um Hurerei ... “ Was verstehst Du unter "Hurerei" ?

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Glaubst Du allen ernstes, das der Trauschein den Unterschied ausmacht zwischen Sex in der Ehe und Hurerei? “ Doch das glaube ich allen ernstes.

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Ich würde jedem Empfehlen der eine Familie gründet, das sie Heiraten. “ Meiner Meinung nach wird mit der Heirat eine Familie gegründet, einfach eine (noch) ohne Kinder. Ohne Heirat besteht eine Unverbindlichkeit, wenn es einem nicht passt, kann man einfach mir nichts Dir nichts verschwinden und hat keine Verpflichtungen mehr.

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Mich würde sowieso mal interessieren, wie die ganz Strengen, also z.B. die ZJ und die Mormonen, sich den Idealfall vorstellen? “ Ich bin Mormone, allerdings vor knapp 25 Jahre konvertiert, davor war ich nach einem Bekehrungserlebnis mehrere Jahre Pfingstler. Ich kenne und schätze die Adventisten seit mehr als 30 Jahren und bin immer wieder Student des Hope Bibelstudium Instituts. Als Mormone denke ich liberal verstehe beide "Sprachen": Die Sprache der Mormonen und die Sprache d…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Ghasel: „Sex gegen Bezahlung, häufig wechselnde Partner, aber auch das Erzwingen sexueller Kontakte durch Männer, die glauben, sich das leisten zu können, man sollte nicht denken, dass die 'Kebsweiber', 'Mägde', ... immer aus freien Stücken 'gefügig' waren, auch wenn sie in der Bibel vorkommen, und das da ganz selbstverständlich klingt .. “ Das ist auch Hurerei. In der Bibel bedeutet Hurerei allerdings sexuelle Handlungen ausserhalb einer rechtmässigen Ehe. Ist einer der Partner allerd…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „das was du geschrieben hast war mir eigentlich schon klar, nur auf meine Frage habe ich halt keine wirkliche Antwort bekommen. Du schreibst "keusch". Definiere mal keusch! “ Keuschheit bedeutet für mich konkret: Keine sexuellen Handlungen mit anderen oder sich selbst, möglichst keine unreinen Gedanken, Abstinenz von Pornographie (gilt auch für das Internet), keine prornographischen Bücher lesen. Ein Bussi ist sicher erlaubt, ein Zungenkuss nicht. Es gibt keine spezifischen Rege…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Es geht um Kontrolle und Macht. Das ist alles. “ Geht es eben gerade NICHT. Es geht darum, ob ICH bereit bin, mein ganzes Leben Gott zu weihen und Gottes Gesetze in meinem Leben einzuhalten oder nicht. Komme ich geistlich gesehen zu diesem Punkt, dass ich gar keine Sünde mehr tun will und dies weitgehend auch einhalten kann ? Nicht aus Zwang oder Kontrolle, sondern weil ICH es so will, weil ich Jesus Christus und den Himmlischen Vater liebe, weil er bei mir immer zuerst kom…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von James Gabriel: „Wenn es Menschen gibt, die seit Jahren verheiratet sind und zum Beispiel plötzlich beim Sex ("mit Trauschein") nicht mehr an die eigene Frau, sondern an eine Andere denken, als was ist dann das zu bezeichnen ? Macht der Trauschein da auch einen Unterschied ? “ Jesus Christus beurteilt dieses Verhalten als Ehebruch. Im Judentum gilt nur der vollzogene Akt als Ehebruch, bei Christus hingegen gelten bereits die unreinen Gedanken als Ehebruch. Jesus ist nicht gekommen, um d…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von James Gabriel: „Hast Du das so gemeint ? “ Ja James, ich habe das so gemeint. Ich denke, dass auch viele andere hier das so sehen, nicht nur ich. Es ist auch die gängige Meinung der mir bekannten Freikirchen.

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Schwertwal: „Hm , was sind denn die Probleme ? Daß man davon Hirnschäden kriegt hat sich doch glaub ich als Mythos erwiesen. Vielleicht ist es eher das Unterdrücken was zu Übergriffen in Köln oder in Kairo führt. “ Probleme sind beispielsweise, dass Pornographie und Selbstbefriedigung einen Suchtcharakter aufweisen, ähnlich wie Drogen. Männer die Pornographie konsumieren (welche ja mittlerweile am heimischen PC einen Klick entfernt liegen) immer mehr und immer extremere Pornographie be…

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von James Gabriel: „Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube es war 1890 (?) wo man die Polygamie als "nicht richtig" erkannte. Jetzt - Mehr als 100 Jahre später, sieht man sich da als Mitglied der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage mit solchen Klischees und falschen Vorstellungen (durch Außenstehende) noch konfrontiert ? “ Jeder Mormone, auch ich und meine Frau, werden regelmässig auf Dinge wie z.Bsp. die Polygamie angesprochen. Manchmal gibt es auch richtige Anfeindungen …

  • Wilde Ehe

    Bobby68 - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „weil in der Bibel nichts Entsprechendes zu finden ist! “ 1. Kor. 6:18-20 Bibelstelle 18 Flieht die Unzucht! Jede Sünde, die ein Mensch begehen mag, ist außerhalb des Leibes; wer aber Unzucht treibt, sündigt gegen den eigenen Leib. 19 Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes in euch ist, den ihr von Gott habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört? 20 Denn ihr seid um einen Preis erkauft worden. Verherrlicht nun Gott mit eurem Leib! Das Bibellexikon G…