Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Schon die Propheten Jesaja und Hesekiel sahen den Rauswurf des Teufels aus dem Himmel als zukünftiges Ereignis, so auch Jesus selbst: "Jetzt ist das Gericht dieser Welt; jetzt wird der Fürst dieser Welt hinausgeworfen werden." Joh 12,31 - ELB Hier steht für das Wort "hinausgeworfen" im griechischen Grundtext das Wort "ek-ballo" das auch in Off 12,9 zwei Mal als Wortstamm "ballo" im gr. GT vorkommt. Zu diesem Text hier aus Joh 12,31 bietet sich auch noch der Paralleltext in Joh 16,7-11 an. Dort e…

  • Lk 10,18

    GoldNugget - - Der große Kampf

    Beitrag

    Lieber Menschino, danke für deine wertvolle Frage zu diesem Thema! Hier redet Jesus von einer geschauten Vision, die ihm der Vater geoffenbart hat. Oder meinst du, dass er hier sein göttliches Wissen aus dem Himmel in seine menschliche Natur auf Erden mitgenommen hat und von einem Ereignis aus der Vergangenheit redet? Das würde dann heißen, dass Jesus als Mensch wie wir jedoch den Vorteil hatte, seine göttliche Allwissenheit benutzen zu können! Widerspricht das nicht den Aussagen der Bibel in Mt…

  • Feedback

    GoldNugget - - Der große Kampf

    Beitrag

    Lieber Heimo, lieber Bogi, danke für euer Feedback - es ist immer sehr hilfreich zu erfahren, wie man dran ist, einerseits durch Einwände, oder eben auch durch Bestätigungen, denn dazu ist m. E. ein Forum ja da, um seine Ansichten überprüfen zu lassen und durch eine konstruktive Diskussion etwas dazulernen zu dürfen. Dafür bin ich dem lieben Gott und natürlich euch sehr dankbar! Liebe Grüße, GoldNugget

  • Falsche Textstellenangabe

    GoldNugget - - Der große Kampf

    Beitrag

    Lieber Armin, danke dass du mich auf meinen Fehler - die falsche Textstellenangabe - hingewiesen hast. Natürlich hätte es Lk 10,18 heissen sollen und vielleicht ist ein Moderator so nett, dass er den Fehler von mir korrigiert. Auf deinen Beitrag werde ich natürlich noch näher eingehen, wenn ich dazu genug Zeit habe und ersuche dich bis dahin um etwas Geduld. Liebe Grüße, GoldNugget

  • Rauswurf Satans bei Jes und Hes

    GoldNugget - - Der große Kampf

    Beitrag

    Da ich in meinem ersten Beitrag zu diesem Thema noch den Beweis für eine Behauptung schuldig geblieben bin, hole ich das nun nach: "Das Totenreich drunten gerät in Aufregung vor dir in Erwartung deines Kommens; es weckt die Schatten auf deinethalben; alle Fürsten der Erde läßt er von ihren Thronen aufstehen, alle Könige der Heiden." Jes 14,9 - ELB War Satan zur Zeit des Propheten Jesaja schon von Gott auf die Erde geworfen worden? Wohlgemerkt, was einen eventuellen Rauswurf Satans vor der Erscha…

  • Alles wieder im Lot, danke dir, lieber Heimo!

  • Zitat von GoldNugget: „ „Als Christus ausrief: „Es ist vollbracht!“ (Johannes 19:30b), wusste Er, dass die Schlacht gewonnen war. Als Welt-Eroberer, im geistlichen Sinn, setzte Er seine Fahne auf ewige Höhen. War da etwa keine Freude inmitten der Engel? Weder ein Sohn, noch eine Tochter Adams können anders, als die Verdienste des fleckenlosen Sohnes Gottes annehmen und sagen: „Christus ist für mich gestorben. Er ist mein Erlöser. Das >Blut der Besprengung, das besser redet als Abels Blut<, (Hebr…

  • Deine Fragen

    GoldNugget - - Der große Kampf

    Beitrag

    Lieber Armin, um auf deine Fragen zurückzukommen - für mich ist ein zweiter Rauswurf Satans aus dem Himmel biblisch schlicht nicht haltbar und ich kenne auch keine Textstelle, die eine derartige These stützen würde. Es würde auch keinen Sinn machen, wenn Gott den Teufel schon vor Erschaffung der Erde gerichtet und ihn aus dem Himmel entfernt hätte, wo ja für viele Engelswesen überhaupt noch nicht klar war, wer jetzt Recht hat, Gott oder Satan. Für mich macht ein Gerichtshandeln über den Teufel u…

  • Wertvolle Frage

    GoldNugget - - Der große Kampf

    Beitrag

    Lieber Bogi! Danke für deine interessante Frage, die mir zeigt, dass du dir offensichtlich über das Erlösungshandeln Gottes schon tiefgehende Gedanken gemacht hast. Was sagt dir der nachfolgende Text? "Und er ist das Haupt des Leibes, nämlich der Gemeinde; er, welcher ist der Anfang und der Erstgeborene von den Toten, auf daß er in allen Dingen den Vorrang habe. Denn es ist das Wohlgefallen gewesen, daß in ihm alle Fülle wohnen sollte und alles durch ihn versöhnt würde zu ihm selbst, es sei auf …

  • Liebe Forumsfreunde(innen)! Ich habe in den Beiträgen 2 + 13 meine Sichtweise zum Rauswurf Satans und seiner Gefolgsschar vom Himmel auf unsere Erde mit etlichen Bibeltexten belegt, die keinesfalls eine zeitliche Einordnung vor der Erschaffung des Planeten Erde zulassen. Da es aber auch noch andere interessante Thesen hier gibt, warte ich immer noch mit Spannung auf einige Belegtexte jener, die an einen Rauswurf des Teufels samt seiner Engelsschar vor der Erdenschöpfung glauben, schon alleine de…