Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Was hörst du gerade?

    Pfingstrosen - - Medien

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=Rs8sMjIJ4eI

  • Was hörst du gerade?

    Pfingstrosen - - Medien

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=q9rvyvssvuI

  • Bezogen auf die Traditionen war mir der Begriff Feuer nicht passend, aber egal. Bei "Eigenpositionierung" denke ich daran, dass Jesus uns vorlebte sich selbst für eine von Gott gewollte Position zur Verfügung zu stellen. Das ist dann keine Eigenpositionierung , sondern man kommt an den von Gott bestimmten Platz. Wenn ich , wie in "Dornenvögel" Karriere machen möchte oder eben irgendwie Jesus als Information oder Kirche als Arbeitsplatz benutze, dann wäre das jetzt Eigennutz. So habe ich es gemei…

  • Zitat von Seele1986: „Mahler sagte mal: "Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers." - So sollte es sein. “ Kann man "Feuer " weiter geben? Eine Haltung " Feuer " empfangen zu wollen, das kann man vielleicht weiter geben. "Tradition verpflichtet", heißt es und ist irgendwie nicht klar wem man da genau verpflichtet sein soll... Im Jüdischen ist der Mensch dem Gesetz verpflichtet, zumindest gibt die Tradition das Gesetz weiter, wenn ich es richtig verstehe. Auch…

  • Fegefeuer

    Pfingstrosen - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Wenn man sagt: Weiß ich nicht, das liegt in Gottes Ratschluss!, dann kann man sich nicht weiter zu diesem Thema äußern. “ Vielleicht muss man dann mal versuchen die Gefühlsebene zu durchleuchten. Also müssen tut man gar nichts , aber mir hilft es manche Gegebenheiten nicht nur auf der Wortebene zu betrachten, sondern mal hinein zu fühlen was mich stört und warum. Das Fürwahrhalten ist ja nicht eine Sache von "Wissen" im herkömmlichen Sinn.

  • Fegefeuer

    Pfingstrosen - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Man akzeptiert auch hier auf der Erde, wenn Menschen sterben und nicht mehr da sind. Mir kann niemand erzählen, dass ein von Gott getrösteter Mensch die Fakten von Gottes Gericht nicht akzeptieren wird und damit Frieden auf der Neuen Erde und in Gottes Gegenwart findet. Vielleicht muss man auch einfach akzeptieren, dass wir kein Recht auf "andere Menschen" haben und Beziehungen auch zum Götzen werden können, wenn man das als Maßstab der Liebe sieht. Ich denke da an folgenden Bibeltext, der hart …

  • Eigennutz ist ein Thema, in der christlichen Verkündigung kam es wohl nicht so selten vor.(Phiipper1) Vielleicht könnte man mal Unterschiede herausarbeiten und wann arbeitet eine Kirche zum Eigennutz? Ich schaue da durchaus auch kritisch auf meine eigene Kirche. Selbstdarstellung und Existenzberechtigungsbegründungen haben viele Gesichter.

  • Zitate - Thread

    Pfingstrosen - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Und er hat aus einem Menschen das ganze Menschengeschlecht gemacht, damit sie auf dem ganzen Erdboden wohnen, und er hat festgesetzt, wie lange sie bestehen und in welchen Grenzen sie wohnen sollen, 27 dass sie Gott suchen sollen, ob sie ihn wohl fühlen und finden könnten; und fürwahr, er ist nicht ferne von einem jeden unter uns. 28 Denn in ihm leben, weben und sind wir; wie auch einige Dichter bei euch gesagt haben: Wir sind seines Geschlechts. 29 Da wir nun göttlichen Geschlechts sind, sollen…

  • Die Sakramente der RKK

    Pfingstrosen - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Ghasel: „war das andere denn eine Verteidigungsrede, in der er Vorurteile entkräften wollte? “ Ja , so klang es für mich, sonst hätte er nicht Hokus Pokus oder die Evangelikalen und ihre Beziehung zu Gott ohne Sakramente erwähnt. Es geht letztendlich nicht darum, ob jemand symphatisch und locker Lehren aufgrund von menschlicher Traditionen und Erklärungen bringt, finde ich. Gemessen soll das alles am Wort Gottes werden. Es ist sonst definitiv ein anderes Evangelium.

  • Die Sakramente der RKK

    Pfingstrosen - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Ghasel: „also die in #1 verlinkte Vorlesung Karl Wallner “ Auf das Thema kam ich durch die Sendung im EWTN 23:00 13GW.png Gottes Wirken in den Sakramenten Was ist ein Sakrament? Mit Pater Karl Wallner OCist und jungen Studierenden der Theologie Leider kann ich es nicht aufrufen.....für mich konnte er die Vorurteile des "Hokus Pokus" mit seinen Begründungen nicht entkräftigen.

  • Filme mit "Moral"

    Pfingstrosen - - Medien

    Beitrag

    Hier sollte man den einen oder anderen guten Film finden: Nur in der Mediathek | Bibel TV

  • Augustus als Vater des Vaterlandes Pater patriae – Wikipedia Minute 20.30 youtube.com/watch?v=o0kxNGIHUUM

  • Was hörst du gerade?

    Pfingstrosen - - Medien

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=o0kxNGIHUUM

  • Was hörst du gerade?

    Pfingstrosen - - Medien

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=O3_fcNz8nu4

  • Ich kann nicht erkennen, dass mir die Adventgemeinde vorschreiben darf, was ich glauben darf oder was nicht. Das ist doch generell das Problem von "Vereinsstatuten", dass der Gläubige meint an diese gebunden zu sein, aber die einzigen unzweifelhaft richtigen "Statuten" für einen Nachfolger Jesu stehen doch wohl in der Bibel, oder? Letztendlich stehen sie sogar im Herzen des Gläubigen Kind Gottes. Hebr 4,12 Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwer…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Gilt das noch oder gilt es nicht mehr? “ Nur nebenbei, selbst wenn eine "Kirchenentscheidung" es für überholt bezeichnen würde, wäre das für keinen , der es für sich so erkennt , bindend.

  • Fegefeuer

    Pfingstrosen - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Das hatten wir alles schon und würde , meiner Meinung nach, bedeuten, dass der Mensch sich sein Heil doch irgendwie selbst erarbeiten oder erbüßen könnte. Abgesehen davon, dass es ein Unding wäre sich Gerechtigkeit selbst schaffen zu können, fehlt auch die nötige Information dafür....werden die erlösten Christen dann dafür auch bestraft, dass sie zu viel geschwiegen haben? Nein , ich halte das Ganze für völlig irre Ansätze, die in sich schon nicht stimmig sind. Wahrscheinlich musste man dann auc…

  • Was liest Du gerade?

    Pfingstrosen - - Literatur

    Beitrag

    Frühmesse: Gott wirkt im Verborgenen - Radio Vatikan Scheint mir dann aber ein wesentlicher Widerspruch zum Papsttum und seiner Öffentlichkeit zu sein.

  • Was liest Du gerade?

    Pfingstrosen - - Literatur

    Beitrag

    eu_regierungschefs_b_40871027cccc.jpg?itok=xemp40_L Vatikan-Experte zur Sicht des Papstes auf Europa | domradio.de Nersinger: Ich denke, dass das auch eine Chance ist. Denn wir haben jemanden, der - salopp gesagt - von Außen draufschaut und eine freiere Sicht auf Europa hat. Das ist auch eine Chance. Denn sonst ist man immer auch durch nationale und rein europäische Interessen gehemmt. Und da kann der Papst eine Rolle übernehmen, die fast einzigartig ist............ ............ Er sprach vom Pa…

  • Ist dann den gültige katholische Lehre Ablässe der katholischen Kirche ?