Blog

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Manch ein Bibelausleger sagt, dass der kommende Weltdiktator - der Antichrist - aus dem jüdischen Stamme Dan kommen müsse. Wie kommt man darauf, dass der Antichrist aus dem Stamme Dan kommen solle?

    1.) Es wird darauf hingewiesen, dass der Stamm Dan nicht bei den 144.000 versiegelten Knechten Gottes aus Offenbarung 7,4-8 erwähnt wird. Der Stamm Dan fehlt in der Aufzählung der 12 Stämme Israels. Warum ist das so?

    2.) Neben dem Stamme Dan fehlt auch der Stamm Ephraim in Offb.7,4-8. Diese beiden Stämme werden im Alten Testament als diejenigen bezeichnet, die in besonderer Weise dem Götzendienst verfallen waren.

    3.) Die Sünden Dans sind erschreckend.

    3.1. Die Richterin Debora unterbricht ihr Siegeslied wegen dem Sieg gegen Sisera (Richt. 4 und 5) und fragt: "Und warum hielt sich Dan bei den Schiffen auf?" (Richt.5,17 - Schlachterbibel). Aber Dan fehlte im Kampf gegen Sisera! Er, der solche Macht besaß (Dan war der zweitstärkste Stamm mit 62.700 bzw. 64.400 wehrfähigen Männer…
  • Der heutige christilche Feiertag CHRISTI HIMMELFAHRT - auch VATERTAG genannt, ist das jüngste Fest der Christenheit!
    Erst Ende des 4.Jahrhunderts wurde es eingeführt. Es erinnert an die 40 Tage nach Jesu Auferstehung bis zu seiner Heimkehr zum Vater im Himmel. In Apostelgeschichte 1,3 lesen wir :

    Bibelstelle

    "Ihnen [seinen 11 Jüngern (--- siehe Apg.1,13] , denn Judas hatte sich das Leben genommen!] zeigte er (= Jesus Christus, der Auferstandene!] sich nach seinem Leiden durch viele Beweise als der Lebendige und ließ sich sehen unter ihnen vierzig Tage lang und redete mit ihnen vom Reich Gottes."
    ===> Deshalb wird CHRISTI HIMMELFAHRT immer 40 Tage nach Ostern - an einem Donnerstag gefeiert.
    Wichtig ist auch, dass wir uns am HIMMELFAHRTS-Tag daran erinnern, dass Jesus Christus "wiederkommen wird" (Apg.1,11), so wie ihn seine Jünger haben gen Himmel fahren sehen.

    Bibelstelle

    "Und als er [= Jesus] das [("Ihr werdet die Kraft des
  • Da die Christenheit am 25. Dezember die Geburt des Herrn feiert, hat die kath. Tradition daher - 9 Monate vorher - also am 25. März den Tag der Ankündigung der Geburt des Herrn festgelegt. Am 25.3. wurde Maria somit "schwanger durch den Heiligen Geist". (siehe Lukas 1,26-38).
    Die Geburt Jesu war aber wohl am 24./25. März 5 v.Chr. Das schließt man daraus, dass die "Heiligen 3 Könige" am 18.Mai 5 vor erschienen sind. (Dieser 18.5. ist heute noch Feiertag in der Äthiop. Kirche!)
    Maria war nach christl. Tradition am 8. Sept. 19 v.Chr. geboren; sie war 5 v.Chr. also ca. 13/14 Jahre alt. Die Zeugung Jesu durch den Heiligen Geist war - wenn Jesus am 25.3.5 vor geboren wurde -somit am 24. Juno 6 v.Chr.

    • Warum kann der 25. Dezember als Geburtstag Jesu nicht stimmen?

    Nach christl. Tradition sei Jesus am 25.12.5 v.Chr. geboren; das kann aber nicht sein, da Ende Dez. keine Herden mehr auf den Feldern waren. Jesus sei tatsächlich am 9. / 10. März oder am 25. März 5 v.Chr. geboren. Am 18. Mai war…
  • Benutzer online 64

    1 Mitglied und 63 Besucher - Rekord: 1.740 Benutzer ()

  • Statistik

    29 Autoren - 191 Artikel (0,41 Artikel pro Tag) - 526 Kommentare